Anzeige
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: erheblicher Stau auf der B2 in Ri. Barnim / A11 ab Dreieck Barnim in Ri. Norden (17. Mai – 16.10 Uhr)
Hinweis: Höchste Waldbrandgefahrenstufe (5) im Barnim und umliegenden Landkreisen
Wetter am Freitag: Überwiegend sonnig, gelegentlich ein paar Wolken bei bis zu 24 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

„Konzerte zur Nacht“ in der Sankt-Georgen-Kapelle Bernau

Tickets in der Tourist-Info Bernau

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 3 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Am 24. Mai 2024 Mai startet wieder die beliebte Konzertreihe „Konzerte zur Nacht“ in der Bernauer Sankt-Georgen-Kapelle.

Aufgrund der eingeschränkten Platzkapazität gibt es die Konzertkarten ausschließlich im Vorverkauf in der Tourist-Information Bernau an der Bürgermeisterstraße 4.

Eröffnet wird die Konzertreihe am 24. Mai mit dem Cellisten Ludwig Frankmar, welcher Werke von Bach und aus dem italienischen Frühbarock spielt. Anlässlich des 500. Gesangbuch-Jubiläums werden am 21. Juni von Christian Schmiedt zur Gitarre „Choräle neu interpretiert“ und unter dem Titel „Träume in Gold“ erklingt am 26. Juli Barockmusik für Gesang, Flöte und Cello.

Anzeige
 

Alle Konzerte beginnen um 20.30 Uhr. Wegen der begrenzten Platzkapazität gibt es die Karten zum Preis von 12 € ausschließlich im Vorverkauf in der Tourist-Information an der Bürgermeisterstraße 4.

Die Stiftung Sankt Georgen-Hospital zu Bernau ist die älteste Stiftung im Land Brandenburg. Das Denkmalensemble mit Hospitalgebäude und Kapelle befindet sich an der Mühlenstraße 20 in Bernau bei Berlin.

 

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content