Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Veranstaltungstipp: Bernauer Lichterglanz – täglich ab etwa 17 Uhr – Info
2G – Regel in Brandenburg: Neue Umgangsverordnung ab Montag, den 24.11. – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist wolkig, später Schnee- oder Schneeregen möglich bei bis zu 3 Grad

Inzidenz-Wert in Barnim sinkt weiter – aktuell nur noch bei 3,8

Lockerungen erwartet

Bernau / Barnim: Seit Tagen sinkt der Corona – Inzidenz-Wert im Landkreis Barnim zum Glück kontinuierlich weiter.

Am heutigen Dienstag, den 15. Juni 2021, liegen wir bei „nur“ noch 3,8 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an 7 Tagen. In den letzten Tagen gab es zudem kaum noch Corona-Neuinfektionen. Auch im Land Brandenburg ist ein deutlicher Rückgang zu verzeichnen. Der Inzidenz-Wert liegt nach Angaben des RKI heute bei 6,2. 

Mit den niedrigen Werten bleiben die Lockerungsmaßnahmen in jedem Fall bestehen und lassen uns das aktuell sommerliche Wetter ziemlich gut genießen. Über weitere Lockerungsmaßnahmen, bzw. einer neuen „Umgangsverordnung“ soll am heutigen Dienstag im Brandenburger Kabinett entschieden werden.

Anzeige  

Es ist davon auszugehen, dass es hier möglicherweise zum Wegfall der Maskenpflicht kommen- und die Personenanzahl bei privaten Feiern oder öffentlichen Veranstaltungen angehoben wird. Zudem soll die Corona-Testpflicht nochmals gelockert werden. So könnte diese in einigen Bereichen komplett wegfallen.

Wie es seitens der Staatskanzlei heisst, sollen Corona-Tests- und Maskenpflicht größtenteils wegfallen. Betroffen wären hier unter anderem Grundschulen, Horte, Gastronomie oder Veranstaltungen – bei sehr niedriger Inzidenz auch in den Innenbereichen. Die zulässige Teilnehmerzahl für Veranstaltungen soll sich zukünftig aus den Hygienekonzepten für den jeweiligen Veranstaltungsort ergeben. Als Obergrenze soll – wie im Sommer 2020 – wieder bis zu 1.000 Gäste zulässig sein.

Details wird es zum heutigen Nachmittag oder frühen Abend geben. Trotz sinkender Zahlen solltet Ihr Euch in jedem Fall an die örtlichen Hygienebestimmungen halten.

Covid-19: Mit dem heutigen Dienstag werden vom Robert-Koch-Institut bundesweit +652 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden gemeldet. Die 7-Tages Inzidenz liegt aktuell bundesweit bei 15,5. Für den Landkreis Barnim meldet das RKI heute Morgen einen Inzidenz-Wert von 3,8 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an 7 Tagen und kein Menschen hat sich innerhalb der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus infiziert, keine Person ist innerhalb der letzten 24 Stunden im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Quelle: RKI, 15. Juni 2021 – 08:00 Uhr.

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"