Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Anfangs sonnig, später ein paar Wolken bei bis zu 25 Grad

Für Kurzentschlossene: Corona-Impfungen in Panketal und Werneuchen

Info der Gemeinden

Bernau / Barnim: Wer sich kurzfristig gegen das Coronavirus impfen lassen möchte, der kann dies am morgigen Mittwoch in Panketal und Werneuchen.

Beide Gemeinden bieten hierzu am 14. Juli freie Termine teils ohne Anmeldung. Geimpft wird mit den Impfstoffen von BioNTech und Johnson&Johnson.

Impfen im Rathaus Panketal ohne Terminvergabe

Anzeige  

In Zusammenarbeit mit der Corona-Hilfe Panketal und der Praxis Dr. Norbert Behnke veranstaltet die Gemeinde Panketal am morgigen Mittwoch (14. Juli 2021) einen kleinen Impftag – diesmal ohne Terminvergabe.

Zwischen 15:30 Uhr und 19:00 Uhr können Bürgerinnen und Bürger mit den Impfstoffen der Hersteller BioNTech und Johnson&Johnson geimpft werden. Mitzubringen sind neben Personalausweis oder Reisepass nur die Krankenkassenkarte und der Impfausweis.

Der Ratssaal des Rathauses Panketal (Schönower Str. 105) ist über den rückseitigen Aufgang zu erreichen.

Gemeinde Panketal scaled

 

Kommunaler Impftag in Werneuchen – Freie Termine zur Erstimpfung

Wer mag und möchte kann sich in Werneuchen Erstimpfen lassen. Wie die Gemeinde informiert, stehen hierfür noch zahlreiche Termine am 14. Juli 2020 zur Verfügung.

Termine können unter www.Terminland.eu/Werneuchen gebucht werden. TERMINE SIND NUR FÜR ERSTIMPFUNGEN NOTWENDIG; für die Zweitimpfungen vom 02/06/21 kommen Sie bitte zur gleichen Zeit, wie Ihr erster Termin. Verimpft wird der Impfstoff von BioNTech.

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"