Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist ab heute offiziell überall erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Covid19: Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen ab 03. April. Alle Infos
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Überwiegend bewölkt, hier und da etwas regen bei bis zu 22 Grad

LOK BERNAU empfängt BSW Sixers am Samstag zum Ost-Derby

Livestream aus der Erich-Wünsch-Halle ab 18.50 Uhr

Bernau / Barnim: In der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB trifft das Team von LOK BERNAU am Samstag im Heimspiel (Spielbeginn 19.00 Uhr) auf die BSW Sixers aus Sandersdorf.

Nach zuletzt zwei Auswärtssiegen wollen die Bernauer Korbjäger ihre Formkurve vor heimischer Kulisse bestätigen. Als Familienaktion gibt es zu diesem Heimspiel vergünstigte Tickets im Vorverkauf.

Wie bereits vor zwei Wochen beim verschobenen Spiel gegen die WWU Baskets Münster geplant, gibt zum anstehenden Heimspiel am Samstag gegen die BSW Sixers alle Tickets im Online-Vorverkauf zum halben Preis. Das Angebot war als Ferienaktion vor zwei Wochen geplant, allerdings musste das Heimspiel gegen die WWU Baskets Münster kurzfristig wegen Coronavirus-Infektionen im Bernauer Team verschoben werden. Neuer Spieltermin gegen den derzeitigen Spitzenreiter in der ProB wird der 16. März (Mittwoch), Spielbeginn 19.00 Uhr in der Erich-Wünsch-Halle sein.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Zunächst steht an diesem Samstag aber ein mehrfaches Wiedersehen auf dem Programm. Im Ost-Derby geht es gegen die BSW Sixers aus Sandersdorf (Sachsen-Anhalt), einem langjährigen Gegner und Wegbegleiter. Zum anderen wird es für die beiden Berliner Evans Rapieque und Hendrik Warner die erste Rückkehr an ihre alte Wirkungsstätte. Beide ehemalige LOK-Spieler kommen aus dem Jugendprogramm von ALBA BERLIN und spielten vergangene Saison noch im Bernauer Dress. Im letzten Sommer wechselten sie im Doppelpack zum Syntainics MBC, wo sie im Weißenfelser BBL-Team eingesetzt werden, aber mit Doppellizenz auch in der ProB bei den Sixers zum Einsatz kommen.

Vincent Friederici wird die Bernauer Defensive auch am Samstag wieder beschäftigen. Der Zwillingsbruder von LOKs Marc Friederici zeigt sich aktuell in Topform. In den letzten drei Partien lieferte er im Schnitt 24 Punkten pro Spiel ab. Das erneute Zwillingsduell wie im Hinspiel wird es allerdings wohl nicht geben. Marc Friederici konnte zuletzt krankheitsbedingt noch immer nicht voll mittrainieren. Das jung besetzte Team von BSW-Trainer Christopher Schreiber hat im litauischen Aufbauspieler Lukas Kazlauskas den erfahrensten und besten Passgeber auf dem Feld. Zuletzt setzten aber auch Marco Rahn und Robin Danes wichtige Akzente. Mit aktuell neun Siegen und acht Niederlagen stehen die Sandersdorfer in der ProB auf dem 6. Tabellenplatz.

Bei LOK BERNAU wird Neuzugang Jonathon Mines am Samstag sein Heimdebüt geben. Seit zwei Wochen ist der Australier in Bernau. Bei seinem ersten Auftritt vergangenen Samstag avancierte er direkt zum Topscorer und war mit seinen 27 Punkten maßgeblich am Auswärtssieg gegen die Iserlohn Kangaroos beteiligt.

LOK-Coach René Schilling:Das Hinspiel gegen die BSW Sixers haben wir recht knapp verloren. Vor allem beim Rebounding hatten wir in Sandersdorf entscheidende Probleme. Es wird auf jeden Fall wieder ein physisches Spiel. Vom Tabellenstand her und auch vom bisherigen stabilen Saisonverlauf sehe ich die Sixers eher als Favorit. Wir haben aber auch gesehen, dass uns die Rolle als Underdog zuletzt gut gelegen hat. Und mit unseren Fans im Rücken, könnte es am Ende wieder ein enges Duell werden.“

Spielbeginn in der Erich-Wünsch-Halle ist am Samstag, den 12.02.2022 um 19.00 Uhr. Für den Besuch des Heimspiels gilt die erweiterte 2G+ Regel. Nur noch geimpfte oder genesene ZuschauerInnen mit tagesaktuellem Nachweis über einen Negativtest haben am Samstag Zutritt zur Halle. Für Personen mit einer Auffrischungsimpfung (Booster) entfällt die Pflicht für einen Testnachweis. Darüber hinaus gilt in der Halle eine generelle Maskenpflicht – auch am Sitzplatz.

>> Alle Infos zur 2G+ Regelung

Tickets für dieses wie auch alle anderen Heimspiele von LOK BERNAU sind online im Ticketshop unter www.ssv-lok-bernau.de/tickets erhältlich. Eventuelle Restkarten werden an der Abendkasse verkauft.

Livestream aus der Erich-Wünsch-Halle ab 18.50 Uhr

Für alle Fans, die nicht live in der Halle dabei sein können, wird das Spiel am Samstag im kostenfreien Livestream bei YouTube, Sportdeutschland.TV und Facebook übertragen. Der Stream wird vom Bernauer Experten-Duo Marco Bulla und Jan Heide kommentiert. Ab 18.50 Uhr wird live aus der Erich-Wünsch-Halle gesendet.

Vorbericht zum Spiel: Ricardo Steinicke / Lok Bernau

 

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!