Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Samstag: Überwiegend sonnig mit einigen Schleierwolken bei bis zu 21 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Polizeimeldungen: Hoher Sachschaden durch Brand in Klosterfelde

Meldungen der Polizei

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Bernau / Klosterfelde: Zu einem Brand kam es am gestrigen Sonntag in der Hauptstraße des Wandlitzer Ortsteils Klosterfelde.

Wie die Brandenburger Polizei informiert, geriet am Vormittag ein Tisch in Brand. Von hier aus griffen die Flammen dann schnell auf einen Pkw sowie auf einen Carport über. Ebenfalls wurde eine Hauswand durch das Feuer beschädigt.

Trotz der hohen Anzahl von Einsatzkräften der Feuerwehren Klosterfelde, Wandlitz, Zerpenschleuse und Basdorf kam es zu einem Sachschaden von etwa 30.000 Euro. Wie der Brand entstehen konnte, prüft nun die Kriminalpolizei.

Anzeige
 

Weitere Meldungen 

BAB 11 – Verdacht auf Fahren unter Drogeneinfluss

Am frühen Montagmorgen kontrollierte die Polizei an der Anschlussstelle Bernau-Nord einen Pkw-Fahrer. Da der Fahrer keinen nüchternen Eindruck machte, wurde ein Drogenschnelltest vorgenommen. Das Ergebnis war leider positiv, sodass der noch junge Fahrer sein Fahrzeug stehen lassen musste. Ob tatsächlich Betäubungsmittel konsumiert wurden, wird eine Blutprobe ergeben.

Bernau – Trunkenheit im Straßenverkehr

Am Sonntagmorgen besuchte ein Mann mit seinem Fahrzeug die Tankstelle an der Oranienburger Straße in Bernau. Ein hier anwesender Polizeibeamter führte verdachtsunabhängig eine Alkoholkontrolle durch, die einen Wert von 1,1 Promille anzeigte. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet, so die Polizei.

Verwendete Quellen: Polizeiinspektion Barnim / Polizeidirektion Ost.

 

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content