Täglich neue Stellen- und Ausbildungsangebote aus unserer Region bei Bernau LIVE

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt!
Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Dienstag: Mix aus Sonne und Wolken, zum Abend Regen oder Gewitter möglich, bis 25 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Nächtlicher Feuerwehreinsatz in der Kirchgasse in Bernau

Meldungen der Polizei

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Gegen 01.30 Uhr am heutigen Mittwochmorgen wurden die Bernauer Feuerwehren mit dem Stichwort „Gebäude groß“ in die Bernauer Kirchgasse alarmiert.

Wie sich an der Einsatzstelle herausstellte, brannten hier an einem Mehrfamilienhaus zwei Mülltonnen. Da das Feuer noch im Entstehen war, gelang es den etwa 25 Einsatzkräften schnell, das Feuer zu löschen und Schlimmeres zu verhindern.

Die Barnimer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Nach ersten Einschätzungen gilt Brandstiftung als wahrscheinlich, so die Polizei. Es entstand ein Schaden von etwa 4.000 Euro. Im Einsatz waren Kameraden der Feuerwehr Bernau, Löschzug Stadt, Birkholz und Ladeburg.

Anzeige  

Bernau b. Berlin – Diese Fahrt wird Folgen haben

In den frühen Morgenstunden fiel Bundespolizisten ein Pkw in der Bernauer Lohmühlenstraße auf, welcher beschädigt war und vorne links bereits auf der Felge gefahren ist.

Bei der Kontrolle stellte sich dann heraus, dass der junge Fahrer mit einem Atemalkoholwert von 1,87 Promille unterwegs war. Als ihm später im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen werden sollte, leistete er auch noch Widerstand, so die Polizei. Das Ganze wird für ihn nun juristische Folgen haben. Im Zuge des laufenden Ermittlungsverfahrens wird natürlich auch geklärt, wie der Wagen an die Beschädigungen kam.

Bernau b. Berlin – PKW-Anhänger verschwunden

Im Verlauf des vergangenen Pfingst-Wochenendes wurde in der Werner-von-Siemens-Straße in Bernau ein Anhänger gestohlen. Abgestellt war dieser in einer Parknische. Dem Eigentümer entstand nach ersten Einschätzungen ein Schaden in Höhe von 5.000 Euro. Nach dem Diebesgut wird nun gefahndet.

Verwendete Quellen: Polizeidirektion Ost / Feuerwehr Bernau.

 

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content