Anzeige

Gauklernacht zog unzählige Besucher in den Bernauer Külzpark

Varieté, Show, Zauberei, Kleinkunst und LIVE Musik

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Wochenende: Schönes Spätsommerwetter – meist sonnig bei bis zu 23 Grad

Bernau (Barnim): Bei angenehmen 20 Grad zog es gestern Abend einige Tausend Besucher zur diesjährigen 10. Gauklernacht nach Bernau.

Organisiert von der WOBAU Bernau und von Public Event liebevoll in Szene gesetzt, fand die Glauklernacht Bernau in diesem Jahr im Bernauer Külzpark und auf dem Platz am Steintor statt.

Zahlreiche Künstler und Mitwirkende sowie Gastronomen aus unserer Region, sorgten für einen wundervollen und unterhaltsamen Abend. Mit einer Mischung aus Varieté, Show, Zauberei, Kleinkunst und toller LIVE Musik, sorgte auch die diesjährige Gauklernacht für tolles Erlebnis bei Klein und Gross.

Insbesondere die beiden LIVE Konzerte unter dem Motto “Grönemeyer (Groenland) trifft Westernhagen (Belmondo)” sorgten für Begeisterung unter den Besuchern. Der Külzpark, am Fuße der Stadtmauer und des Steintores, bot hierfür eine großartige Kulisse bei sommerlichem Wetter.

Wir fanden, dass es auch in diesem Jahr ein tolles Fest war, wenngleich das künstlerische Angebot auf dem Platz am Steintor etwas mehr hätte sein können. Wie uns der Sicherheitsdienst gegen 23.45 Uhr mitteilte, wurde friedlich gefeiert und es gab bis dahin keine Zwischenfälle.

Und warum Donnerstags? In den 90er Jahren und zuvor, mussten Geschäfte spätestens um 18.30 Uhr schließen. Ausnahme bot hier der “lange Donnerstag”. Hier konnten die Läden länger öffnen und viele nutzen den Tag der verlängerten Öffnungszeiten für einen Stadt- und Einkaufsbummel. Da lag es nicht fern genau an diesem langen Abend ein Fest zu veranstalten.

Infos zum Event und den einzelnen Künstlern: http://www.bernauer-gauklernacht.de/

Anbei einige Eindrücke vom Abend. Fotos: Bernau LIVE

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.