Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Inzidenz Landkreis Barnim: (Wert lädt)
Corona: Infos und Öffnungszeiten der Corona-Test- und Impfzentren – Beitrag
Covid19: Erweiterte Corona-Umgangsverordnung ab 17.01.22 – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Wochenende: Mix aus Sonne und Wolken, Sonntag Regen möglich bei bis zu 5 Grad

Großeinsatz der Feuerwehren am Freitagabend in Wandlitz

Zum Glück niemand verletzt

Wandlitz / Barnim: Ein Gebäudebrand in Wandlitz sorgte am heutigen Freitagabend für einen Großeinsatz der örtlichen Feuerwehren.

Nach ersten Informationen kam es in einem Gebäude in der August-Bebel-Straße zu einem Saunabrand. Hierbei versuchten die Bewohner des Hauses das Feuer zuerst in Eigeninitiative zu löschen. Leider gelang dies nicht, so dass hier die Feuerwehr zum Einsatz kam.

Aufgrund der der schnell eingeleiteten Löschmaßnahmen, gelang es den Einsatzkräften eine Ausdehnung des Brandes zu verhindern und das Feuer zu löschen. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Anzeige  

Neben Rettungsdienst und Polizei waren 25 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Wandlitz, Stolzenhagen und Klosterfelde an der Einsatzstelle. Wie der Brand genau entstanden ist, wird nun von der Polizei untersucht.

Zum Schutz der Privatsphäre haben wir auf weitere Fotos vom Einsatzort verzichtet.

Sachstand: 20:30 Uhr

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!