Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist offiziell überall erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Wochenende: Mix aus Sonne, Wolken, Wind und örtlichen Schauern bei bis zu 15 Grad

Stadt Bernau informiert zur Vergabe von Kita-Plätzen

Info der Stadt Bernau

Bernau / Barnim: Seit Anfang Mai werden Plätze für Kitas in städtischer Trägerschaft zentral durch die Stadtverwaltung vergeben. Für Eltern erleichtert das die Kita-Suche, mussten sie doch bislang jede Kindertagesstätte direkt kontaktieren.

Die Kita-Verwaltung bittet jedoch um Verständnis dafür, dass die Antragsunterlagen erst gesichtet und eingeordnet werden müssen, was aufgrund der Vielzahl mit einem erheblichen Zeitaufwand verbunden ist.

„Eltern, die den Kita-Platz zu Schuljahresbeginn benötigen, bekommen bis Ende Juni von uns Bescheid, ob der Platz in der gewünschten Kita zur Verfügung gestellt werden kann oder welche Alternative angeboten wird“, so Birgit Kupper vom Amt für Kindertagesbetreuung. Auch alle anderen Eltern werden rechtzeitig informiert, ab wann und wo sie einen Kitaplatz erhalten. Insofern wird darum gebeten, von Nachfragen Abstand zu nehmen.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Städtische Kindertagesstätten sind „Die kleinen Strolche“, die „Friedenstaler Spatzen“, die Kindergärtnerei, die Kita Angergang, die Kita „Kleiner Bär“, die „Pankewichtel“ und die „Schönower Heideknirpse“. Am 1. Juli wird außerdem die Kita „Regenbogen“, die seit vielen Jahren von der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bernau e.V. (AWO) betrieben wird, in die Trägerschaft der Stadt Bernau übergehen. Auch die Kita „Sternekieker“ wird nach Fertigstellung durch die Stadt Bernau betrieben.

Für die Anmeldung in städtischen Kitas steht das Anmeldeformular auf www.bernau.de > Bürgerportal > Bildung > Kindertagesstätten zur Verfügung. Dieses kann dann per E-Mail (kindertagesstätten@bernau-bei-berlin.de) oder per Post an die Kitaverwaltung im Neuen Rathaus (Stadt Bernau bei Berlin, Bürgermeisterstraße 25) geschickt werden.

Eine Information der Stadt Bernau bei Berlin

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!