Anzeige

Der Brandenburger Familienpass ist ab heute erhältlich

Familie & Freizeit

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr S2 – 12.30 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung in Karow kommt es bei der S2 zu Verspätungen und einzelnen Ausfällen.
Verkehr Bernau: Stau im Bereich Jahnstraße/Mühlenstraße möglich – Grund sind Schachtsanierungen
S-Bahn S2: Bis 17. August 2020 SEV bei der S2 zwischen Bernau und Buch Info
Verkehrshinweis: Bis zum 15. August ist die Ortsdurchfahrt Melchow gesperrt
Covid-19: Mund- und Nasenschutz in Läden und ÖPNV weiterhin Pflicht. Beitrag
Neue Verordnungen: Alle Vorgaben zur aktualisierten Eindämmungsverordnung ab 27. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Meist sonnig, hier und da einige Wolken bei bis zu 23 Grad

Bernau (Barnim): Ab heute ist der aktuelle Familienpass Brandenburg für die Saison 2020/2021 erhältlich.

Knapp 500 Rabattangebote und freie Eintritte stehen in Brandenburg und Berlin zur Auswahl und bieten auch in diesem Jahr viele Aktionen für Kinder, Eltern und Großeltern im praktischen Freizeit- und Ausflugsplaner.

TMB-Geschäftsführer Dieter Hütte sagte: „Mit seinen 15 Jahren ist der Familienpass bereits ein Klassiker in der Region. Auch in diesem Jahr gibt es wieder viele Highlights für alle Familienmitglieder. Toll finde ich aber auch, dass in diesen schwierigen Zeiten, von denen gerade auch die Tourismusbranche in der Region betroffen ist, so viele Anbieter wieder Familien-Rabatte gewähren. Darum meine herzliche Einladung an alle: nutzen Sie die Angebote ausgiebig, dann ist der Familienpass ein Win-Win-Pass für Familien und den Tourismus gleichermaßen.“

Der 390-Seiten starke Familienpass ist ein Jahr vom 25. Juni 2020 bis zum 23. Juni 2021 gültig. In einer Auflage von 40.000 ist er landesweit im Handel für 2,50 Euro pro Stück erhältlich. Der Pass gewährt Preisnachlässe von mindestens 20 Prozent auf den normalen Eintrittspreis bzw. 10 Prozent auf vorhandene Familienrabatte. Dazu enthält er unter anderem 145 Kinderfreikarten (bei einem vollzahlenden Erwachsenen).

Zu den neuen Highlights im Familienpass gehören zum Beispiel der Tier-, Freizeit- und Saurierpark in Germendorf (Oberhavel), die Kinderquadbahn in Prenzlau (Uckermark) oder die Bootsvermietung – Caputh Boote (Potsdam-Mittelmark).

Übersichtlich und farblich nach Landkreisen und kreisfreien Städten geordnet, lassen sich alle Angebote im Familienpass einfach und schnell nach Thema und Ort, Altersstufen oder Jahreszeit finden. Jeder Eintrag enthält eine Kurzbeschreibung, die Angabe von Normalpreisen und Familienpass-Rabatten/Coupons, ein Foto sowie die Kontaktdaten des Anbieters.

Erhältlich ist der Familienpass im Land Brandenburg im Zeitschriftenhandel, in Schulen und Kindertagesstätten, in Touristeninformationen, bei den Lokalen Bündnissen für Familie, in Buch- und Spielzeughandlungen, bei Rabattanbietern und in Bibliotheken. Im Internet kann der Pass unter www.familienpass-brandenburg.de bestellt werden.

Der Familienpass Brandenburg ist eine zentrale familienpolitische Maßnahme des Landes. Er wurde im Auftrag des Familienministeriums von der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH im Zusammenspiel mit vielen Tourismus- und Freizeitanbietern erarbeitet.

Verwendete Quellen: Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg (MSGIV)

Auch interessant

Brandenburg: Ferienzuschüsse für einkommensschwache Familien


Kürzliche Beiträge

Aktuelle Stellenangebote aus Bernau und Drumherum

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.