Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Ab 11.10.21 Bauarbeiten auf der L30 – Schönower Chaussee. Beitrag
Covid-19: Corona-Tests nunmehr kostenpflichtig. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Montag: Meist stark bewölkt, kaum Regen bei bis zu 15 Grad

Weihnachtsmann in Bernau und Ladeburg unterwegs

Am 12.12. in Bernau und Ladeburg

Bernau / Barnim: Auch wenn der Weihnachtsmann aktuell Räder anstatt Kufen für seine Kutsche nutzt, so ist die Freude bei den Kindern dennoch groß.

Zurzeit ist er nämlich mit seiner Kutsche in Bernau unterwegs und besucht im Auftrag der Stadt Bernau die Kindertagesstätten unserer Stadt. In sicherem Abstand sorgt er so für staunende Kinderaugen.

Anzeige  

Am kommenden Samstag, den 12.12., ist er dann für alle unterwegs und wird durch die Straßen der Bernauer Innenstadt rauschen. Währenddessen erwartet Euch auch am kommenden Samstag die beleuchtete Innenstadt, der bebilderte Gaskessel, die illuminierte Stadtmauer oder ein kleines Adventskonzert vom Dach des Neuen Rathauses.

Von etwa 12 – 13.30 Uhr nimmt er dann Fahrt in Richtung Ladeburg auf. Alle Kinder und Familien sind aufgerufen, sich am Gartenzaun oder an der Strasse einzufinden. Ob es bis dahin vielleicht ein wenig schneit, wissen wir leider nicht, jedoch wurde uns zugesichert, dass der Weihnachtsmann nicht ohne kleine Geschenke anreisen wird.

Die Weihnachtstour durch die Bernauer Innenstadt ist eine weitere Aktion der Stadt Bernau für den abgesagten Weihnachtsmarkt, der ursprünglich in dieser Woche stattfinden sollte.

Kinder sollten hier nicht weiterlesen! Die Kutsche Kutsche wird vom Pferdehof Papke in Ladeburg zur Verfügung gestellt.

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"