Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Freitag: Überwiegend stark bewölkt, im Tagesverlauf Regen bei bis zu 7 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Dinner-Picknick Bernau: Stadtpark und Spielplatz 2 Tage gesperrt

Info der Stadt Bernau

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Am kommenden Samstag findet im Bernauer Stadtpark das große „Dinner-Picknick“ mit einem vielfältigen Musikprogramm statt.

Innerhalb kürzester Zeit haben sich hierfür mehr als 1.000 Menschen einen gemütlichen Platz gebucht. Für die Vorbereitungen und die Veranstaltung selbst, muss der Stadtpark sowie der dazugehörige Spielplatz von Freitag, den 3. September, ab 10 Uhr, bis Sonntag, den 5. September, bis 6 Uhr gesperrt werden.

Die Stadt bittet alle Bernauerinnen und Bernauer um Verständnis.

Anzeige
 

Am Samstag, dem 4. September, verwandelt sich der Bernauer Stadtpark in eine Bühne für ein großes Dinner-Picknick. Zwischen 16.30 Uhr und 23.00 Uhr können angemeldete Gäste den Stadtpark zum Open-Air-Festsaal mit selbstmitgebrachtem Essen und Trinken machen. Die Stadt Bernau begleitet das kulturelle Großereignis mit einem bunten musikalischen Rahmenprogramm.

Die Picknick-Gäste erwartet ein vielfältiges Musikprogramm für den perfekten Spätsommer-Abend. Annelie Mattheis vom Kulturamt Bernau verrät schon jetzt: „Mit dabei sein werden das TOTO DJ-Team, bekannt und beliebt von den Bernauer Lokaltouren, ebenso wie die Alternative-Pop Künstlerin Eveline, die mit ihrer Band auftritt. Mit Harald Hertel’s Jam Swingers geht es musikalisch in die 1930er- und 1940er-Jahre. Jazzig wird es mit dem Quartett Berlin Finest und mit der Band Hot & Fire ist eine Party garantiert.“

Aufgrund der großen Nachfrage von Familien bereitet das Kulturamt derzeit noch ein spezielles Programm für die kleinen Gäste vor.

Mit Informationen der Stadt Bernau

 

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content