Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Sonntag: überwiegend sonnig bei bis zu 24 Grad – später örtlich etwas Regen möglich
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

119. Jahresfest der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal am 16. Juni 2024

Ein Fest für Alle.

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Lobetal: Zum 119. Jahresfest lädt die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal unter dem Motto „In der Tat: Liebe“ am Sonntag, dem 16. Juni von 10.00 bis 16:00 Uhr in den Bernauer Ortsteil Lobetal ein.

Das Jahresfest ist ein beliebtes Gemeinschaftsereignis für die Stiftung und für die Region. Menschen aus nah und fern, Menschen mit und ohne Handicap, Jung und Alt, Freunde und Förderer feiern gemeinsam in Lobetal. 

„In der Tat: Liebe“, so lautet in diesem Jahr das Motto. Es nimmt die Jahreslosung 2024 der christlichen Kirchen auf. Traditionell beginnt der Tag um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst unter freiem Himmel in der Waldkirche. Bläser der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, aus dem Kirchenkreis Barnim und aus Lobetal umrahmen den Gottesdienst musikalisch.

Anzeige  

Ab 11.30 Uhr startet ein buntes Programm für Jung und Alt. In ganz Lobetal gibt es viel zu entdecken. Die Arbeitsbereiche der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal präsentieren sich an rund 30 Ständen mit Informations-, Aktions- und Verkaufsangeboten. Auf der Dorfplatz-Bühne treten unter anderem Weltmusik mit Kupalinka mit ihrem Mitsingprogramm, Chris Bartz und seine Gitarre, „Die Pyjamas“ sowie Trommelmusik aus der Rhythmusbäckerei der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Den Ausklang gestaltet das Blechblasensemble der Kantorei Lobetal und Freunde.

Führungen durch die Ortschaft informieren über Geschichte und aktuelle Arbeitsfelder. Einige Häuser sind für Besucher geöffnet. Leckeres verwöhnt die Besucherinnen und Besucher unter anderem aus dem Sortiment von „Lobetaler Bio“.  Familien und Kinder dürfen sich auf viele Angebote freuen.

Bernau: Jahresfest in Lobetal - Konzert am Mechesee - Bus-Shuttle

Um 14:00 Uhr lädt Gerhard Schöne zu einem bunten Familienkonzert in die Waldkirche ein. Der Eintritt ist frei.

Lobetaler Jahresfest-Konzert am Samstag um 17 Uhr in der St. Marien Kirche Bernau:

Bereits am Vorabend des Jahresfestes, am 15. Juni, findet das traditionelle Lobetaler Jahresfest-Konzert um 17 Uhr in der St. Marien Kirche Bernau statt. Bläserinnen und Bläser aus Bethel/Bielefeld, Berlin und dem Barnim spielen für die Gäste Heiteres und Besinnliches unter Überschift: „…wirklich Liebe? Von Glück und Mühe im Zusammen-Spiel“. Der Eintritt ist frei.

Pendelbus ab Bahnhof Bernau nach Lobetal

Von 8:00 Uhr bis 10:00 Uhr fährt zusätzlich zur regulären Busverbindung ein Pendelbus vom Vorplatz des S-Bahnhofs Bernau nach Lobetal.

Programm auf einen Blick

10 Uhr:  Festgottesdienst in der Lobetaler Waldkirche. Die Festpredigt hält die theologische Geschäftsführerin Pastorin Andrea Wagner-Pinggéra. Musikalische Akzente setzen die Blechbläser aus Bethel, Lobetal und dem Kirchenkreis Barnim.

Um 11.30 Uhr startet das bunte Familienprogramm:

  • Mitmachangebote rund um den Dorfplatz Lobetal
  • Verkaufsstände mit Kreativen Produkten, Pflanzen, Lobetaler BIO u.v.m.
  • Einblicke in die Arbeit der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal: Geführte Rundgänge um 12 und 13 Uhr
  • Das Haus „Leben lernen“ lädt zum Tag der offenen Tür ein
  • Informationen zu den Diensten und Einrichtungen
  • Mittagstisch, Kaffee und Kuchen
  • 14:00 Uhr: Familienkonzert mit Gerhard Schöne in der Waldkirche / Eintritt frei.
  • 15:30 Uhr: Reisesegen in der Waldkirche

Eine ausführliche Übersicht, Bühnenprogramm, Standangebote, Liedern und Texten sowie einen Lageplan findet Ihr hier

 

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content