Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Erneuerung Kreisverkehr Wandlitz – Umleitungen und Vollsperrung der B273. Beitrag
Covid-19: Infos, Preise und Öffnungszeiten der Bernauer Testzentren. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Montag: Anfangs leichter Frost, später meist sonnig bei bis zu 12 Grad

Bernau: Jugendfeuerwehr Ladeburg freut sich über Spende

Erlös aus dem Flohmarkt-Kuchenbasar

Bernau / Barnim: Bereits am Freitag durften sich die Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr Ladeburg über eine Spende in Höhe von 350 Euro freuen.

Das Geld stammt aus dem Kuchenbasar des bereits im letzten Jahr statt gefundenen Baby- und Kindersachenflohmarkt in Ladeburg. Normalerweise sollte die Spende bereits wenige Wochen nach dem gut besuchten Markt übergeben werden, allerdings machte die Corona-Pandemie auch diesem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung.

Erst jetzt, wo auch der 10 bis 16-jährige Feuerwehrnachwuchs wieder regelmäßig trainieren darf, ist eine Übergabe möglich. Und so freuten sich neben den Jugendlichen auch Ortsvorsteher Jens Thaute, Ortsbeiratsvertreter Daniel Sauer und natürlich die Initiatoren des beliebten Flohmarktes Sabrina und Manuel Josten über den Termin.

Anzeige  

Bereits bei der Premiere des Flohmarktes im Jahr 2019 durfte sich im Anschluss der Fußballverein Blau-Weiß Ladeburg und der ebenfalls im Ortsteil ansässige Verein Glückskinder e.V. über eine Spende freuen.

Und auch in diesem Jahr soll es einen Baby- und Kindersachenflohmarkt auf der Ladeburger Dorfaue geben. Hierzu lädt Familie Josten zusammen mit dem Ortsbeirat am Sonntag, den 29. August 2021, ein. Wer einen eigenen Stand aufbauen möchte, muss sich beeilen und sich schnell unter flohmarktladeburg@gmx.de anmelden. Alle Details zu diesen Event findet ihr auch in unserem Veranstaltungskalender.

Übrigens, auch die Jugendfeuerwehr Ladeburg freut sich über Unterstützung und sucht händeringend Nachwuchs. Ihr seid 10 bis 16 Jahre alt und möchtet Euch gern ehrenamtlich in der Feuerwehr engagieren? Dann meldet Euch Freitags ab 17 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Ladeburg.

BLR04330

Feuerwehr Ladeburg

 

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"