Anzeige  

Kriminelle Nacht in Bernau – Polizei im Dauereinsatz

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis 09:45 Uhr: Unfall Kreuzung August-Bebel / Jahnstraße in Bernau
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 11.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Montag: Mix zwischen Sonne und Wolken, kein Regen um die 12 Grad

Polizei, Bernau, Schönow, Barnim, Bernau LIVEWas war heute Nacht in Bernau los? Einbrüche, PKW´s beschädigt, Fahrzeuge gestohlen… Wie uns die Polizei am heutigen Sonntagmorgen mitteilte, kam es zu zahlreichen Straftaten in unserem Bernau.

Täter nach Einbruch in Blumenladen gestellt , PKW`s beschädigt

Anzeige  

Ein 33 jähriger Mann wurde durch Polizeibeamte in der Nacht zu Sonntag gestellt, nachdem er die Schaufensterscheibe eines Blumenladens in der Ladeburger Straße einschlug. Er war gerade dabei sich an der Kasse zu schaffen zu machen. Es erfolgte die Festnahme des Täters. Erste Ermittlungen ergaben, dass er zudem zuvor in der Ladeburger Straße, von 6 PKW die Spiegel abgetreten hatte. Eine genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

Einbruch in Restaurant

Bei einem Einbruch in ein Restaurant in der Offenbachstrasse hatten es Diebe auf Zigaretten abgesehen. Es wurde ein Automat aufgebrochen und der begehrte Inhalt entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.500.-€.

PKW`s gestohlen und aufgebrochen

Im Schönfelder Weg verschwand ein PKW Ford Fiesta von einem Grundstück. Der PKW war nicht zugelassen und hatte keine amtlichen Kennzeichen.

In der Lenastarsse wurde ein PKW VW Golf Variant entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 10.000.-€.

Der weitere Versuch des Diebstahls eines auf dem Parkplatz am Bahnhof Friedenstal abgestellten PKW VW Touran gelang nicht. Das Fahrzeug ist mit einer elektronischen Wegfahrsperre und zusätzlich mit einer Getriebesperre ausgerüstet. Der Täter gelangte zwar in den PKW, starten und wegfahren ließ sich das Fahrzeug jedoch nicht.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000.-€.

#Bernau #Polizei #Barnim #Einbruch #BernauLIVE #Nachrichten #Ladeburg

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.