Anzeige Eisbahn im Holland-Park
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Parkhaus Ladeburger Chaussee hat eröffnet. Kostenfrei parken bis Ende März 2024. Info
Wetter am Sonntag: vorerst sonnig, später wolkiger und und auffrischender Wind bei bis zu 12 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Aufbauarbeiten für die Eisbahn in Bernau haben begonnen

Weihnachtszeit in Bernau

Willkommen zum Oster Kloster Fest
Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Ein besonderer Höhepunkt des diesjährigen Weihnachtsmarktes in Bernau dürfte die Eisbahn auf dem Marktplatz werden.

Hierfür haben bereits die Aufbauarbeiten begonnen und so langsam lässt sich erahnen, wie die 17.5 mal 30 Meter große Eisfläche einmal aussehen wird. 

Während die Stadtmitarbeiter Louis Oliver Hut, Milo Kilian und Pascale Witte die bereits ausgelegte Fläche vom wetterbedingten Eis entfernen, ist man gleich nebenan dabei, das Kühlaggregat auszuladen. Hierfür sind Spezialisten des Unternehmens AST aus Tirol (Österreich) verantwortlich.

Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  

Wie uns der Montageleiter am Montagmorgen mitteilte, erhält der bereits ausgelegte Untergrund eine Isolierung, auf der dann die Kühlschläuche ihren Platz finden. Nachdem diese dann auf Dichtigkeit geprüft werden, wird zu einem späteren Zeitpunkt Wasser eingefüllt. Die Kühlanlage kühlt dann den Bereich auf etwa –10 Grad herunter, sodass wir später eine 6–8 Zentimeter dicke Eisschicht zum Eislaufen haben werden.

Läuft alles nach Plan, so soll die Eisbahn auf dem Marktplatz bis zum kommenden Wochenende zumindest technisch funktionieren. Die technische Pflege der Eisfläche übernimmt während der Eislaufzeit die Firma »Speedevent« um Jan Sievers. Sie haben bereits viele Jahre Erfahrung, unter anderem als Ausrichter für Eis-Speedway-Welt-Meisterschaften oder als frühere Betreiber der Eisanlage im Sportforum Hohenschönhausen in Berlin.

Eröffnet wird die Eisbahn dann zum Weihnachtsmarkt vom 8. bis 17. Dezember 2023. Schlittschuhe können für 3 € je Stunde vor Ort ausgeliehen werden. Der bisher auf dem Marktplatz Bernau befindliche Rummel wird am zweiten Weihnachtsmarkt-Wochenende seinen Platz in der Mühlenstraße finden. Um die Eisbahn herum wird es Musik, verschiedene weihnachtliche und gastronomische Stände, Kunsthandwerk und Spielangebote für Kinder geben. Später mehr dazu.

Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  

Aufbauarbeiten für die Eisbahn in Bernau haben begonnen

Aufbauarbeiten für die Eisbahn in Bernau haben begonnen

 

Anzeige Ladies Night im Haus Schwärzetal
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content