Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Freitag: Vorerst bewölkt, später örtlich etwas Regen, zum Abend sonniger bei bis zu 19 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Neuer Gehweg soll im Bernauer Ortsteil Börnicke entstehen

Eine Info der Stadt Bernau

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Wie die Stadt Bernau informiert wurde am heutigen Dienstag damit begonnen, einen neuen Gehweg in Börnicke zu bauen.

Bis voraussichtlich Ende Oktober soll an der Chausseestraße/Apfelallee an der L30 gearbeitet werden.

Der Gehweg wird am nördlichen Fahrbahnrand zwischen der Apfelallee und Ernst-Thälmann-Straße mit einer Länge von ca. 110 Metern und einer Breite von zwei Metern in Betonpflasterbauweise hergestellt. Zusätzlich wird noch eine gehwegbezogene Straßenbeleuchtung realisiert und eine Fußgängerüberquerung im Einmündungsbereich der Ernst-Thälmann-Straße gebaut. Für das Ableiten des anfallenden Regenwassers werden Versickerungsmulden angelegt.

Anzeige  

Den Zuschlag für die Bauausführung erhielt die Firma ST Grünbau GmbH aus Leipzig. Die Planung erfolgte durch das Ingenieurbüro IVU für Versorgungs- und Umwelttechnik GmbH aus dem Mühlenbecker Land. Das Büro wird die Baumaßnahme bis zur Fertigstellung begleiten und die Überwachung des Baus übernehmen.

Die Stadt Bernau bei Berlin investiert in dieses Bauvorhaben rund 100.000 Euro.

Eine Info der Stadt Bernau.

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content