Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt bis zum 17.09.
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Donnerstag: Meist stark bewölkt, kaum Regen bei bis zu bei bis zu 18 Grad

Bernau: Tag der offenen Tür bei den „Friedenstaler Spatzen“

Bernau: Friedenstaler SpatzenBernau: Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Kita „Friedenstaler Spatzen“ zu Sonnabend, den 23. Januar von 10 bis 12 Uhr ein. Anlass ist der 35. Kita-Geburtstag. Besonders herzlich eingeladen sind ehemalige Mitarbeiter und ehemalige Kita-Kinder.
„Wir möchten mit unseren Gästen ein bisschen in die Vergangenheit reisen, in Erinnerungen und Gesprächen verweilen“, so die Leiterin Carola Komorowski. „Bei einem Rundgang durch das Haus können sich alle ansehen, wie sehr sich unsere Kita verändert hat – besonders durch den Erweiterungs- und Umbau.“ Auch für Spiel und Spaß, Speis und Trank wird gesorgt.
In der Kindertagesstätte am Baikalplatz werden mehr als 200 Kinder betreut, so in einer Mitteilung der Stadt Bernau.
Foto: Archivbild der Pressestelle der Stadt Bernau vom September 2013 – damals wurde das neue Gebäude der „Friedenstaler Spatzen“ und die neuen Außenanlagen für diese sowie die benachbarte Integrationskita der AWO, „Rappelkiste“, offiziell eröffnet. In der Einrichtung „Friedenstaler Spatzen“ ist Platz für 215 Kinder. Zusammen mit den 116 Plätzen der benachbarten Integrationskita der AWO „Rappelkiste“ können am Baikalplatz insgesamt 331 Kinder betreut werden
 
#Bernau #Kita #Friedenstaler_Spatzen #Barnim #Tag_der_offenen_Tür

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"