Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Mix zwischen Sonne und Wolken, kein Regen um die 13 Grad

Bernau: 125. Dienstagsdemo der Altanschließer

Eine unendliche Geschichte?

Bernau: Seit nunmehr fast 3 Jahren wird auf dem Bernauer Marktplatz demonstriert. Am heutigen Dienstag sollte es das 125. Mal sein.

Unter dem Motto “100-%ige Gebührenfinanzierung für die zentrale und dezentrale Abwasserentsorgung” fanden sich etwa 100 Demonstranten auf dem Bernauer Marktplatz ein um u.a. zu hören, was Daniel Nicodem als Vorsteher des WAV Panke / Finow zu sagen hat.

Anzeige  

Seit dem das Bundesverfassungsgericht zu Gunsten der Altanschließer entschieden hat, steht der WAV Panke / Finow vor dem Problem der bereits gezahlten Gebührenbescheide. Auch heute konnte der Vorsteher des WAV nichts Konkretes nennen. Dementsprechend aufgebracht, waren einige der Demonstranten.

Bernau: 125. Dienstagsdemo der Altanschließer

Die Bürgerinitiative meint hierzu:

“Noch sind die Beitragsrückzahlung und Abschaffung der rechtlich, ökonomisch und ökologisch nicht gerechtfertigten Beitragsforderungen nicht erfolgt. Von der Kommunalaufsicht des Landkreises Barnim gibt es bisher keine positiven Signale. Die Bürgerinitiative Wasser-Abwasser im Gebiet des WAV „Panke/Panke“ bleibt folglich nach inzwischen 124 Dienstags-Demos weiterhin bei ihrem Beschluss vom 31. Mai 2016,

  • ihre Arbeit in kritischer Auseinandersetzung auf sachbezogener Ebene und
  • die begonnene Zusammenarbeit mit der WAV-Führung, mit den Bürgermeistern aller Verbandsgemeinden, besonders von Bernau bei Berlin, und den Stadtverordneten und Gemeindevertretern vor Ort fortzusetzen.

Trotz der länderübergreifenden Verbindlichkeit des Beschlusses des BVerfG wurde im Auftrag des Ministeriums des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg ein Rechtsgutachten „Die rechtlichen und wirtschaftlichen Folgen der Entscheidung des BVerfG vom 12. November 2015 (BvRm2961714 u.a.)“ in Auftrag gegeben. Dieses liegt seit dem 23. Mai 2016 vor. Es ist einzusehen unter:

http://www.mik.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.446475.de

Bernau: 125. Dienstagsdemo der AltanschließerWie Peter Ohm, Präsident des Verbandes Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN) auf der Versammlung mitteilte, werde man sich auch weiterhin für die Interessen der Bürgerinitiative einsetzen und weiter Druck auf die Kommunalaufsicht des Landkreises Barnim ausüben.

Alle Details und weitere Infos zum Thema findet Ihr hier: http://www.buergerinitiative-wav.de/

Fotos: Bernau LIVE

 

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.