Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022

Bernau: Feuerwehr und Polizei jagten heute Schäfchen

Schäfchen wieder im Trockenen

 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist offiziell überall erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Wochenende: Mix aus Sonne, Wolken, Wind und örtlichen Schauern bei bis zu 15 Grad

Bernau (Barnim): Zu einem tierischen Einsatz wurde am heutigen Mittag gegen 12 Uhr die Feuerwehr Bernau nach Schmetzdorf gerufen.

Grund für den Alarm waren etwa 6 kleine Schäfchen, die das Gras auf der anderen Straßenseite wohl für interessanter hielten, einen Zaun durchbrachen und so aus ihrem sicheren Terrain flüchteten.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Auf ihrer Nahrungssuche überquerten sie hierbei, ohne auf den Verkehr zu achten, eine Straße in Schmetzdorf und sorgten so für Verwunderung einiger vorbeifahrender Autofahrer. Beherzt machten sich etwa 12 KameradInnen der Bernauer Feuerwehr, Löschzug Schönow, an die Arbeit und fingen, gemeinsam mit der Bernauer Polizei, die flüchtigen Schafe im Gewerbegebiet wieder ein.

Nach gut einer halben Stunde waren alle Schäfchen wieder im Trockenen und die Schönower Feuerwehr konnte abrücken. Danke ;-)

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!