Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Online Tipp: Lasershow und Neujahrsgruss zum Jahreswechsel – Alle Infos
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 09.01.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Wochenende: Meist trocken zwischen 0 und -6 Grad – Vorsicht Glätte!

Wir wünschen einen verdienten Frauentag sowie einen schönen Sonntag

Veranstaltungstipps

Bernau (Barnim): Nach einer frostigen Nacht zeigte sich am frühen Sonntagmorgen kurz die Sonne in Bernau und Drumherum.

Mit etwas Glück verziehen sich die jetzigen Wolken wieder und wir erwarten einen teils sonnigen Sonntag bei bis zu 11 Grad. Wir wünschen Euch ne schöne Zeit und allen Frauen einen wohlverdienten Frauentag.

Der Weltfrauentag entstand als Initiative sozialistischer Organisationen in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung, das Wahlrecht für Frauen und die Emanzipation von Arbeiterinnen. Die Vereinten Nationen erkoren ihn später als Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden aus.

Anzeige  

Der erste Frauentag wurde dann am 19. März 1911 in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und der Schweiz gefeiert. In mehr als 20 Ländern gilt der heutige Frauentag als gesetzlicher Feiertag.

Veranstaltungen am Sonntag

Schwertkämpfertreffen in Bernau

Am heutigen Sonntag, den 08. März, ist es wieder soweit und die Bernauer Erich-Wünsch-Halle wird sich nunmehr zum 23. Mal für Schwertkämpfer aus vier Nationen öffnen. Erwartet werden etwa 120 Teilnehmer aus Deutschland, Indien, der Slowakei und Polen.

In kurzweiligen Showeinlagen präsentieren die Akteure Kampfstile aus Indien, China, Japan, Spanien, Italien, von den Philippinen und natürlich auch aus Deutschland. „Uns ist es dabei wichtig, die Schwertkampfkünste anderer, auch vergangener Kulturen zu bewahren, damit sie zum einen nicht in Vergessenheit geraten, zum anderen aber auch, um uns einen ganz eigenen Zugang zu diesen Kulturen zu verschaffen“, so Eccarius-Otto.

Zum Programm gehören auch Musik und Tanz sowie Angebote speziell für Kinder. Die jüngsten Zuschauer können Rüstungen anprobieren und unter professioneller Anleitung ihr Talent beim Armbrust schießen testen.

Eine spannende Zeit- und Weltreise ist garantiert. Auch für Speis und Trank wird gesorgt. Eintritt: 3, ermäßigt 2 Euro. Kinder, die kleiner sind als ein Schwert, haben freien Eintritt, so die Stadt Bernau in Ihrer Veranstaltungsinfo. Beginn ist um 10 Uhr.

Der gestiefelte Kater – Ein Spiel mit Bildern und Figuren frei nach C. Perraul

Wenn eine Katze in roten Stiefeln unterwegs ist, um ein Schloss zu erobern, können wir auf Abenteuer gespannt sein. Die Macht des Zauberers scheint unendlich groß, aber in der Welt des Theaters können wir alle zaubern. Eine Zeichenmappe dient als Bühne und die Bilder entstehen gleichermaßen vor den Augen der Betrachter und in ihrer Phantasie.

Wandlitz: Sex? Aber mit Vergnügen – im TAW

Das komödiantische Kult-Stück über Sex und Liebe von Literatur-Nobelpeisträger Dario Fo und Franca Rame mit Julia Horvath. Erfahren Sie endlich, wie Sie mit ihrem Partner in Harmonie verkehren können. Was ist der Unterschied zwischen Volvo und Vulva? Wie täuscht Frau einen Orgasmus vor? Was ist das vordere Gesäß und warum ist der erste Kuss so merkwürdig?

CAVEWOMAN zu Gast in der Stadthalle am Steintor Bernau

Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners … Sex, Lügen & Lippenstifte! In dieser fulminanten Solo-Show rechnet CAVEWOMAN Heike mit den selbsternannten »Herren der Schöpfung« ab. Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau aber immer treffend und zum Brüllen komisch! Doch keine Sorge: CAVEWOMAN ist kein feministischer Großangriff auf die gemeine Spezies Mann.

Alle Veranstaltungs-Details findet Ihr in unserem Kalender.

Infos mit Auszügen von Wikipedia.

 

Anzeige Stellenangebot Seniorendomizil Bernau

Ähnliche Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"