Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Anfangs sonnig, später ein paar Wolken bei bis zu 25 Grad

Wandlitz lädt am 19. Juni zum zweiten Impftag ein

Info der Gemeinde Wandlitz

Wandlitz / Barnim: Nach dem Erfolg des ersten Impftages in Wandlitz am 05. Juni, soll nun ein weiterer Termin folgen.

Wie die Gemeinde Wandlitz informiert, stehen am Samstag, 19. Juni 2021, nach derzeitiger Planung insgesamt 600 Dosen der Impfstoffe AstraZeneca, Johnson & Johnson und Biontech zur Verfügung. Der gewünschte Impfstoff kann in der Online-Anmeldung ausgesucht werden.

Vorgesehen ist, dass ab Montag-Nachmittag die Anmeldungen für einen Impftermin auf dem Buchungsportal auf der Wandlitzer Internetseite www.wandlitz.de möglich sein sollen. Das Impfangebot gilt für alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Wandlitz ab 18 Jahren. Es wird darum gebeten, dass diejenigen, die bereits einen Impftermin in einem Impfzentrum oder beim Hausarzt haben, zugunsten anderer auf eine Anmeldung verzichten.

Anzeige  

Ort der Impfstation ist wieder die Sporthalle an der Wandlitzer Grundschule, so die Gemeinde Wandlitz in ihrer Mitteilung.

Keine Möglichkeit zum Impfzentrum zu kommen?

Für Seniorinnen und Senioren über 80 Jahre aus der Gemeinde Wandlitz, die nicht mit dem eigenen PKW, durch Angehörige, Freunde oder nachbarschaftliche Hilfe zum Impftermin gelangen können, bietet die Wandlitzer Verwaltung einen Fahrdienst zu den nahegelegenen Impfzentren wie  auch zur Impfstation Wandlitz an. Wenden Sie sich gegebenenfalls an Frau Hauke. Während der Dienstzeiten ist sie telefonisch unter 033397 360-530 zu erreichen.

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"