Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Ab 11.10.21 Bauarbeiten auf der L30 – Schönower Chaussee. Beitrag
Covid-19: Corona-Tests nunmehr kostenpflichtig. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Montag: Meist stark bewölkt, kaum Regen bei bis zu 15 Grad

Schon wieder brennen Holzpolter – dieses Mal im Wald in Klosterfelde

#WirBleibenZuhause

Bernau (Klosterfelde): Im Augenblick sind zahlreiche Wehren bei einem Brandeinsatz in Klosterfelde (Wandlitz).

In einem etwas abseits gelegenen Waldstück brennen Holzpolter. Erst am vergangenen Wochenende kam es zu einem ähnlichen Brand in Schönwalde / Basdorf, ebenfalls in der Gemeinde Wandlitz liegend.

Wie uns Einsatzleiter Mike Klobe von der Feuerwehr Klosterfelde berichtete, brannte ein etwa 60 Kubikmeter großer Holzstapel. Zum Glück wurde das Feuer relativ schnell durch einen Anwohner gegen 22 Uhr bemerkt, so dass die alarmierten Feuerwehren ein Übergreifen der Flammen auf den umliegenden Wald verhindern konnte.

Anzeige  

Im Einsatz waren, bzw. sind etwa 40 KameradInnen der Feuerwehren Klosterfelde, Wandlitz, Schönwalde, Lanke sowie Zerpenschleuse. Der Brand wurde mittlerweile gelöscht, Nacharbeiten dauern jedoch im Augenblick noch an. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Wenngleich noch nichts belegt ist, so glaubt wohl keiner mehr an eine mögliche Selbstentzündung.

Erst wenige Stunden zuvor brannte es in Zepernick: Zepernick: Gebäudebrand hält seit Stunden die Feuerwehren in Atem

Schon wieder brennt es! Holz/Wald zwischen Basdorf und Schönwalde

 

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"