Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 03. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis:Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Wochenende: Samstag bewölkt und etwas Regen, Sonntag sonniger bei bis zu 22 Grad

Nach Erpressung am Bahnhof Bernau – Polizei sucht Tatverdächtige

Info der Polizeidirektion Ost

Bernau – Tatverdächtige gesucht

Am Sonntag, den 27. Januar 2019, gegen 20.15 Uhr, wurde ein 17- jähriger auf einem Bahnsteig am Bahnhof Bernau erpresst. Unter Androhung von Schlägen übergab er an vier Jugendliche Bargeld.

Anzeige  

Nachdem die Polizei benachrichtigt wurde, konnte sie zwei Tatverdächtige in einem Zugabteil feststellen und zum Sachverhalt anhören.

Die zwei weiteren Tatverdächtigen werden jetzt mit Phantombildern gesucht. Sie sollen dem Anschein nach 15 bis 16 Jahre alt. Der Jugendliche mit den braunen Haaren soll ca. 1,70 Meter und der Jugendliche mit den blonden Haaren ca. 1,80  bis 1,85 Meter groß gewesen sein. Einer von ihnen trug zur Tatzeit eine graue Jogginghose.

Wer erkennt die Jugendlichen? Wer weiß, wo sie sich aufhalten?

Hinweise nimmt die Polizei in Bernau, Tel. 03338/3610 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"