Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Seit 28. Juni 2022 – Nur noch Tempo 30 in der Bernauer Breitscheidstraße
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Anfangs sonnig, später bewölkt, zum späten Nachmittag Regen möglich, bis 25 Grad

Mehrere Kellereinbrüche in der Innenstadt von Bernau

Bernau – Mehrere Kelleraufbrüche

Wie die Polizeidirektion Ost heute mitteilt, wurden in der Bernauer Innenstadt zahlreiche Keller aufgebrochen. In Eberswalde konnte ein Täter hingegen Dingfest gemacht werden.

Hintergrund: In der Nacht zum 6. Oktober brachen unbekannte Täter in der Mühlenstraße, in der Berliner Straße und Am Markt in mehrere Keller ein. Aus einem Keller fehklten zwei Fahrräder. Mehrere Keller waren aufgebrochen, doch es fehlte nichts oder die Verschläge blieben verschlossen, obwohl die Täter Gewalt angewendet hatten.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Außerdem versuchten unbekannte Täter in o.g. Nacht in der Grünstraße vier und in der Tuchmacherstraße sieben Eingangstüren zu Hausaufgängen aufzuhebeln. Doch die Türen gaben nicht nach. Zur Schadenshöhe liegen keine Angaben vor.

Eberswalde – Nach Einbruchsversuch festgenommen

Ein 31-jähriger Mann wurde von der Polizei am Donnerstagmorgen festgenommen, nachdem er versucht hatte in der Ruhlaer Straße in eine Gaststätte einzubrechen. Auch im nahegelegenen Pflegeheim wurde er überrascht, als er dort auf Diebestour war. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Infos via Polizeidirektion Ost / PI Barnim

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige