Anzeige  

Kinder feierten beim Kinderfest der Waldstrolche in Waldfrieden

Zukunft des Vereins ungewiss

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Stau und erhebliche Verkehrsbehinderungen. Mehr dazu im Morgenbeitrag
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Schönes Spätsommerwetter – meist sonnig bei bis zu 26 Grad

Bernau (Barnim): Am vergangenen Samstag war es wieder soweit und es wurde zum großen Kinderfest nach Bernau Waldfrieden geladen.

Liebevoll wurde bereits Tage zuvor angefangen zu dekorieren, zu Basteln und aufzubauen. Das diesjährige Kinderfest der Waldstrolche stand unter dem Motto “Bestoff”.

Wie in den Jahren zuvor, konnten sich die kleinen Besucher an zahlreichen und mit großem Aufwand gebastelten Spielständen austoben, sich in Geschicklichkeit oder Wissen beweisen oder z.B. mit einem Pony durch den Wald führen lassen. Zudem gab es jede Menge Stationen mit Motiven und Mottos der vergangenen 14 Jahre, Aufführungen, Musik, Leckeres vom Grill oder kleine Preise fürs Mitmachen.

Anzeige  

Während die Kinder ihren Spaß auf dem überschaubaren Gelände hatten, nutzten viele Eltern die kleine Auszeit für einen Plausch mit den Nachbarn oder saßen gemütlich bei Kaffee und selbst gemachten Kuchen beisammen. Am Abend gab es dann noch aufsteigende Luftballons zum Abschied sowie ein kleines Lagerfeuer.

Wie es mit dem Kinderfest weitergeht ist aktuell leider noch ungewiss. Die Verantwortlichen wollen sich nach all den Jahren zurückziehen und ein Nachfolger ist noch nicht gefunden. Infos zu den Waldstrolchen gibt es hier.

Anbei ein paar Bilder vom frühen Nachmittag – Dank an Tino. Auf „Kinderbilder“ haben wir bewusst verzichtet.

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.