Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Ab 11.10.21 Bauarbeiten auf der L30 – Schönower Chaussee. Beitrag
Covid-19: Corona-Tests nunmehr kostenpflichtig. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Dienstag: Meist bewölkt, kaum Regen bei bis zu 16 Grad

Hochbauamt Bernau zieht ins Stadtzentrum – keine Sprechzeit am 18.01.

Mitteilung der Stadt Bernau

Bernau (Barnim): Am Freitag, dem 18. Januar zieht das Bernauer Hochbauamt von der Carl-Friedrich-Benz-Straße 2 in die Bürgermeisterstraße 5.

Dadurch entfällt an diesem Tag die Sprechzeit im Hochbauamt. Die Stadtverwaltung bittet dafür um Verständnis.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ab dem 22. Januar zu den gewohnten Sprechzeiten (Dienstag 8.30 bis 12 Uhr und 13 bis 17.30 Uhr, Donnerstag 8.30 bis 12 und 13 bis 15.30 Uhr sowie Freitag 9 bis 12 Uhr) am neuen Standort gegenüber dem Rathaus erreichbar.

Anzeige  

Durch diesen Umzug wird ein weiterer Schritt unternommen, den Service der Verwaltung für die Bürger zentral an einem Ort umzusetzen, so die Stadt Bernau in einer heutigen Mitteilung.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"