Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt bis zum 17.09.
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Donnerstag: Meist stark bewölkt, kaum Regen bei bis zu bei bis zu 18 Grad

„Gemeinsam statt einsam“ – AWO Bernau lädt zum gemeinsamen Heiligabend ein

24.12. ab 14.30 Uhr

Bernau (Barnim): Auf eine schöne und traditionelle Aktion der AWO Bernau wollen wir zum morgigen Heiligabend hinweisen.

Denn trotz unserer ach so kommunikativen Welt, sitzen an Weihnachten leider viele Menschen allein zu Hause. Die Gründe hierfür sind sehr verschieden. Manchmal ist es z.B. eine zerstrittene Familie oder auch allein Hinterbliebene.

AWO lädt zu „Gemeinsam statt einsam“ am Heiligabend in den AWO-Treff ein!

Anzeige  

Wie bereits in den Jahren zuvor, lädt die AWO Bernau daher am 24. Dezember, ab 14.30 Uhr, alle, die Heiligabend nicht allein zu Hause verbringen möchten, herzlich in den AWO-Treff, An der Stadtmauer 12, zu einem gemütlichen Beisammensein ein.

Im weihnachtlich geschmückten Raum kann man bei Musik, Geschichten, Kaffee, Kuchen und Abend-Imbiss den Nachmittag gemeinsam genießen. Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro. Anmeldungen sind zwar nicht zwingend erforderlich, werden aber ab gern entgegen genommen.

Weitere Informationen unter: Telefon 03338 8973 oder E-Mail: awo-treff@awo-kv-bernau.de

 

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"