Anzeige

Euch einen schönen Sonntag und auf in den Bernauer Stadtpark

Familienprogramm bis 17 Uhr

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Freitag: Ein bisschen wie gestern, meist sonnig bei bis zu 20 Grad

Bernau (Barnim): Wir hätten Euch ja gern alle zum Frühstück eingeladen, aber aus Platzgründen können wir Euch leider nur aus der Ferne einen schönen Sonntag wünschen.

Wir hoffen jedoch, dass Euer Sonntag ähnlich entspannt beginnt wie der Unsere und wünschen ne schöne Zeit bei sommerlichem Wetter von bis zu 32 Grad und später viel Sonne.

Wer den heutigen Tag nicht komplett im Strandbad verbringen möchte, der sollte unbedingt im Stadtpark Bernau vorbeischauen. Hier erwartet Euch ein buntes Familienprogramm zum Tag der Vereine sowie zum Kunst- und Handwerkermarkt. Zudem kann über den Bürgerhaushalt unserer Stadt Bernau bei Berlin abgestimmt werden.

Drei auf einen Streich – so könnte des Motto der Veranstaltungen am heutigen Sonntag in Bernau lauten.

Am 25. August wird zum Tag der Vereine, zum Kunst- und Handwerkermarkt sowie zum Voting Day in den Bernauer Stadtpark geladen.

Tag der Vereine im Stadtpark

Viele Vereine werden auch in diesem Jahr die Gelegenheit nutzen und laden euch dazu ein, sich mit der bunten Vereinswelt Bernaus vertraut zu machen und miteinander ins Gespräch zu kommen.
Von Sport über Kultur bis zu gesellschaftlich engagierten Vereinen — die Auswahl bietet für jede*n etwas.

Auf der großen überdachten Bühne erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit der Moderation von Jens Plagge. Neben interessanten Interviews mit Vereinsmitgliedern, geben Chorauftritte sowie Sport- und Tanzvorführungen einen Einblick in die bunte Bernauer Vereinslandschaft. Mit dabei sind unter anderen die AWO, die Partnerschaft für Demokratie und der SSV LOK Bernau, der seine Herrenmannschaft für die 2. Bundesliga Pro B vorstellt. Zudem präsentieren sich u.a. die Feuerwehr Bernau oder die Rettungshundestaffel.

Kunst- und Handwerkermarkt in Bernau bei Berlin

Über 90 Künstler, Kunsthandwerker und Händler – auch aus unserem Nachbarland Polen – bieten von 10 bis 17 Uhr ihre Waren zum Kauf an: Gemaltes und Gedrucktes, Gedrechseltes, Gesägtes und Geschnitztes aus Holz, Gebranntes aus Ton, Geflochtenes aus Weiden, Gestricktes und Gehäkeltes, Genähtes und Gefilztes, Gestecktes aus Trockenblumen, handgefertigte Seifen und Schmuck aus den unterschiedlichsten Materialien, das Beste von fleißigen Bienen und viele andere Dinge, die unser Leben schöner machen.

Die jüngsten Besucher können sich ab 11 Uhr auf das Kinderprogramm „Habt ihr heute schon geschnullerbatzt?“ mit dem Kindermusiktheater „Nobel Popel“ freuen. Sie können aber auch ganz nach Lust und Laune auf der Wiese herumtoben oder auf dem Spielplatz klettern, wippen und schaukeln. Am Stand der Tourist-Information startet um 13 Uhr eine kostenlose Führung durch die Stadt – mit Geschichte und noch mehr Geschichten.

Auch die Bernauer Museen und Kirchen öffnen an diesem Tag ihre Türen. Ab 14 Uhr spielt die Gruppe „Wolgemut“ Folkloremusik vom Mittelalter bis Barock. Junge Künstler aus Bernau und Umgebung präsentieren von 16 bis 17 Uhr Musik und Texte aus allen Genres.

Voting Day zum Bürgerhaushalt

Von 10 bis 15 Uhr haben alle Bernauer*innen die Möglichkeit über 39 Vorschläge zum Bürgerhaushalt 2020 abzustimmen und somit mitzubestimmen, welche Vorschläge vorbehaltlich des Beschlusses der Stadtverordnetenversammlung, umgesetzt werden! Das Ergebnis wird um 16 Uhr auf der Bühne verkündet.

Programm und Liste der Vorschläge zum Voting Day/ Bürgerhaushalt

Verwendete Quellen: Stadt Bernau, Tourist Info Bernau, BeSt Bernauer Stadtmarketing

Verkehrshinweis

Bis zum kommenden Montag, 12:00 Uhr ist die A10 erneut in beiden Richtungen zwischen Birkenwerder und Mühlenbeck #GESPERRT. Umleitung​sempfehlungen für den gesperrten Bereich unter: http://bit.ly/vizberlin_A10  (VIZ Berlin)

Hinweis Plansche Bernau

Wie die Stadt Bernau mitteilt, bleibt das Familienbad leider für diese Saison geschlossen.

Der Starkregen am Abend des 31. Juli hat auch die Plansche außer Betrieb gesetzt. Nun ist zu erwarten, dass das Bad bis zum Ende der Badesaison nicht mehr öffnen wird.

Neben vielen Straßen und Grundstücken wurde auch die Plansche überschwemmt, so dass das Badewasser zusätzlich mit schlammhaltigem Oberflächenwasser „aufgefüllt“ und damit verunreinigt wurde. Die kleinen Partikel haben wiederum die Pumpen- und Filteranlage zerstört. Etliche Spezialteile müssen nun ausgetauscht werden – die Lieferzeiten dafür betragen einige Wochen. Nach dem Einbau der Elemente muss die dann erneuerte Anlage vom Gesundheitsamt des Landkreises überprüft und freigegeben werden, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten. Die Badesaison wird dann leider bereits vorbei sein.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.