Anzeige  

Das E-Center in Bernau mahnt zur Umsicht beim Ostereinkauf

#WirBleibenZuhause

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Zum Tagesstart wolkig, später sonniger bei bis zu 18 Grad

Bernau (Barnim): Das Osterfest steht vor der Tür und für viele beginnen die Feiertage mit einem vorherigen Großeinkauf.

Damit dieser zum Schutz aller gesittet abläuft und Hamsterkäufe unnötig bleiben, bitte das Team des E-Center Bernau um Umsicht und Beachtung einiger Hinweise: 

Auch an Ostern ist EDEKA Center Bernau für seine Kunden da und hält genug Produkte und Waren für die Festtage bereit. „An den Tagen vor dem Osterfest kommen besonders viele Kundinnen und Kunden in unseren Markt“, weiß auch Marktleiter Mathias Igel vom EDEKA Center Bernau. Trotz der besonderen Umstände können Kunden ihre Oster-Einkäufe gelassen tätigen. Unter dem Motto „Alle für Alle“ hilft die Beachtung nur weniger Regeln beim Oster-Einkauf, wie zum Beispiel Einkaufslisten schreiben, den Einkauf auf mehrere Tage verteilen und Wunsch-Artikel an den Bedientheken vorbestellen. Dazu noch ein freundlicher, respektvoller Umgang und das Einhalten der behördlichen Abstandsvorgaben. So wird es auch in  Zeiten des Coronavirus ein erfreuliches Osterfest für die Kunden und das Markt-Team.

Anzeige  

Einkaufen mit Umsicht

EDEKA Center Bernau empfiehlt, die Einkäufe bereits jetzt mit Blick auf das Osterfest zu tätigen und nicht erst kurz davor – und so Wartezeiten zu vermeiden. Am besten ist es, vor dem Einkauf eine Liste zu schreiben und die Produkte über die Woche verteilt einzukaufen. Damit auch die Mitarbeiter die Festtage genießen können, bleibt der Markt an Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag wie üblich geschlossen. „Außerdem haben wir die große Bitte: Kommen Sie alleine, wenn es möglich ist“, so Marktleiter Mathias Igel. „Erledigen Sie den Einkauf zügig und fassen Sie möglichst nur die Ware an, die Sie kaufen möchten. Kaufen Sie nur haushaltsübliche Mengen ein, damit alle zu Ostern versorgt sind.“ Zum Schutz aller Personen sollen Kunden bitte auch auf den Einkauf verzichten, wenn sie Krankheitsanzeichen aufweisen und lieber jemanden bitten für sie einzukaufen.

EDEKA-Bestellservice an den Bedientheken

Wünschen Kunden ein bestimmtes Fleisch-Produkt oder eine besondere Käse-Sorte auf dem Ostertisch, ist das mit dem Bestellservice an den Bedientheken kein Problem. Schon jetzt den Artikel an der Bedientheke vorbestellen und die Ware (wenn möglich) schon vor den Ostertagen abholen.

Abstand halten. Und zusammen.

Grundsätzlich ist für EDEKA Center Bernau der Schutz aller Kunden und Mitarbeiter besonders wichtig. Daher werden die behördlichen Anordnungen zu Hygiene und Abstand mit zahlreichen Maßnahmen umgesetzt. „Wir müssen jetzt alle zusammenhalten. Deswegen bitten wir darum, dass jeder für seinen Einkauf einen Einkaufswagen nimmt, damit wir die Kundenanzahl im Markt überprüfen und so Abstandsregelungen einhalten können“, erklärt Marktleiter Mathias Igel. „Wir bitten unsere Kunden auch, sich vor und nach dem Einkaufen die Hände zu waschen.“

EDEKA-Einkaufstipps zum Osterfest:

  • Einkaufsliste schreiben
  • Mehrfach pro Woche einkaufen
  • Regelmäßig den Vorrat in kleinen Mengen auffüllen
  • Wunsch-Artikel zu Festtagen vorbestellen

Telefon E-Center Bernau:  03338 604650

 

Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.