Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Bernau: Umfangreiche Bauarbeiten in der August-Bebel-Straße vom 31. Januar 2023 bis zum 3. Februar 2023. Infos
ÖPNV Bernau: Notfall-Fahrplan auf den BBG – Linien 868, 891 sowie 900 – Infos
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Wochenende: Meist winterlich Grau bei -2 bis 2 Grad – Sonntag Schnee- oder Schneeregen möglich

Auch in diesem Jahr – zentrales Feuerwerk der Stadt Bernau

Info der Stadt Bernau

Bernau / Barnim: Auch in diesem Jahr wird die Stadt Bernau zum Jahreswechsel ein zentrales Höhenfeuerwerk veranstalten.

Wie es in der Vorankündigung heisst, soll es etwa 10 Minuten lang- und in einer Höhe von etwa 130 Meter gut sichtbar sein. Erstmals wurde coronabedingt im vergangenen Jahr ein zentrales Feuerwerk gezündet – hier war der Verkauf von Feuerwerkskörpern eingeschränkt.

Pyrotechnik kann in diesem Jahr wieder käuflich erworben werden, aber angesichts steigender Energie- und Lebensmittelkosten sind Knaller und Raketen für viele ein teures Vergnügen. Damit die Bernauerinnen und Bernauer aber nicht gänzlich auf Feuerwerk verzichten müssen, wird in der Silvesternacht ab Mitternacht an zentralem Ort ein Höhenfeuerwerk gezündet, so die Stadt.

Anzeige Willkommen im Forum Bernau

„Wir wollen die Bernauerinnen und Bernauer und ihre Gäste erfreuen. Bei der privaten Silvesterknallerei wird Geld verpulvert, das viele bei den aktuellen Preissteigerungen lieber zusammenhalten. Damit wir das Jahr dennoch gemeinsam mit einem farbenfrohen Akzent begrüßen können, hat die Stadt dieses größere Feuerwerk organisiert“, erklärt Bürgermeister André Stahl.

Zum genauen Standort wurde noch nicht informiert. Im vergangenen Jahr wurde das Feuerwerk auf dem ehemaligen abgesperrten Kasernengelände an der Schwanebecker Chaussee gezündet. Weitere Infos folgen…

IMG 0514 Feuerwerk Bernau LIVE

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.