Anzeige

Ab heute dürfen die Freibäder in- und um Bernau öffnen

Hinweise zur Freibadsaison

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Hinweis: Waldbrandgefahrenstufe 5 in Barnim und Brandenburg! Bitte seid überall vorsichtig!
S-Bahn S2: Bis 17. August 2020 SEV bei der S2 zwischen Bernau und Buch Info
Verkehrshinweis: Bis zum 15. August ist die Ortsdurchfahrt Melchow gesperrt
Covid-19: Mund- und Nasenschutz in Läden, ÖPNV und Schulen Pflicht.
Wetter am Mittwoch: Viel Sonne bei bis zu sommerlichen 32 Grad

Bernau (Barnim): Auch wenn am heutigen Donnerstag nicht das optimale Badewetter herrscht, so dürfen zumindest ab heute alle Strand- und Freibäder wieder öffnen.

Bis vor wenigen Tagen war es noch ungewiss, ob wir in dieser Saison überhaupt ins kühle Nass dürfen. Mit der neuen Verordnung zur Eindämmung des Covid-19 Virus, wurden die bisherigen Verbote jedoch aufgehoben, wenngleich der Strand- oder Freibadbesuch an zahlreiche Regelungen gebunden ist.

In den Outdoor – Bädern unserer Region herrscht in diesen Tagen hektisches Treiben. Zwar sind diese nicht auf die hohen Besucherzahlen zurückzuführen, vielmehr müssen vor dem ersten Gäste-Ansturm, zahlreiche Vorbereitungen getroffen werden. Hierfür gibt es für die Betreiber jede Menge an Auflagen. Insbesondere geht es hier um Hygienepläne, Ausschilderungen, ein Besucherkonzept und Regeln, wie der nötige Abstand gewährleistet werden kann.

Denn auch im Strand- oder Freibad müssen sich alle BesucherInnen an die Abstandsregeln halten. Selbst im Wasser. Hierfür bieten die Bäder unterschiedliche Konzepte. Während zum Beispiel im Waldbad Liepnitzsee in “Schichten” (Vor- und Nachmittags) eingelassen wird, so hat das Strandbad Wukensee zum Beispiel nur eine Gesamtbeschränkung was die Besucherzahl angeht und durchgehend geöffnet. Gezählt wird in allen Bädern.

Ebenfalls neu: BesucherInnen müssen sich namentlich vor dem Zutritt registrieren um eine mögliche Covid-19 Infizierung nachverfolgen zu können. Diese Auflagen wurden vom Land Brandenburg, bzw. vom Gesundheitsamt angeordnet. Am Eingang der jeweiligen Bäder wird es hierfür Listen geben. Vielerorts bleiben auch die Umkleidekabinen geschlossen und Personen mit Atemwegssymptomen haben keinen Zutritt.

Bäder in- und um Bernau

Strandbad Wandlitzsee – Geöffnet ab 29. Mai täglich von 10-19 Uhr – bis 400 Badegäste gleichzeitig

Waldbad Liepnitzsee – Geöffnet ab 29. Mai täglich von 10-14 Uhr und 15-19 Uhr – bis 300 Badegäste gleichzeitig – Bootsverleih offen

Strandbad Wukensee – Geöffnet ab sofort täglich von 09-19 Uhr – (Juli + August 8-20 Uhr) – Imbiss und WC geöffnet – Umkleidekabinen bleiben geschlossen

Freibad Waldfrieden – Geöffnet voraussichtlich ab 13. Juni

Plansche Bernau – Geöffnet voraussichtlich ab 13. Juni

Bitte Informiert Euch am Einlass der jeweiligen Bäder über die Hygienekonzepte und mögliche Einschränkungen im Badebetrieb. Bitte beachtet auch, dass es bei heißem Wetter vermutlich schnell voll werden wird und die Besucherbegrenzung hier unter Umständen längere Wartezeiten erfordert.

Informiert Euch vor Eurem Besuch unbedingt auf den jeweiligen Homepages der Bäderbetriebe. Wie haben die Namen mit dem jeweiligen Link hinterlegt.

Kürzliche Beiträge

Stellenangebote aus Bernau und Drumherum

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.