Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Anfangs sonnig, später ein paar Wolken bei bis zu 25 Grad

Brandenburger Landpartie lockt Minister nach Danewitz

Zu Gast beim Hofladen Hübner

Bernau / Barnim: Wer am vergangenen Wochenende Lust und Laune auf Mensch und Tier hatte, der war bei der 24. Brandenburger Landpartie ein gern gesehener Gast.

Bereits seit 1994 öffnen jedes Jahr im Juni zahlreiche Höfe ihre Tore und laden neugierige Besucher aus der Region und dem Umland ein, Landwirtschaft mit allen Sinnen zu erleben.

Auch am vergangenen Wochenende zog es tausende Besucher raus aufs Land, so unter anderem auch Brandenburgs Ministerpräsidenten Dietmar Woidke, Agrarstaatssekretärin Silvia Bender und Landwirtschaftsminister Axel Vogel.

Anzeige  

Während der Ministerpräsident und die Agrarsekretärin im übrigen Teil Brandenburgs unterwegs waren, verschlug es Landwirtschaftsminister Axel Vogel eher in die Uckermark, den Oderbruch und den Barnim. Und so freuten sich unter anderem Babette und Karsten Hübner aus Danewitz über den „hohen“ Besuch aus Potsdam.

Der Hofladen der Familie Hübner liegt im Herzen des, aus unserer Sicht, vielleicht schönsten Dorfes Brandenburgs. Bereits seit 16 Jahren liegt das Glück des hübschen Vier-Seiten Hofes in den Händen des Ehepaares Hübner, welche das Gehöft 2005 von den Eltern übernommen haben. Seitdem ist eine Menge passiert, denn was einst mit einem Schwein und einer Handvoll Gänsen begann, ist heute ein stattlicher landwirtschaftlicher Betrieb, der auf ökologischer Basis und artgerechter Tierhaltung setzt.

Die Vermarktung der eigenen Produkte, wie u.a. Kartoffeln, Spargel, Erdbeeren und Fleisch, erfolgt im hauseigenen Hofladen oder auf den Wochenmärkten der Region. Viele Kundinnen und Kunden schätzen den kleinen Hofladen in Danewitz und kommen gern hier raus aufs Land, wo gerade an den Wochenenden etwas Zeit für einen Plausch mit Familie Hübner bleibt.

Vielleicht auch deswegen ist die Brandenburger Landpartie ein wichtiger und schöner Termin im Kalender Familie Hübner, die mit viel Liebe zum Detail den Hof herrichtet, zahlreiche Kuchen bäckt und sich bemüht für jeden Gast eine schöne Zeit herzurichten.

Und so konnten sich neben Brandenburgs Landwirtschaftsminister Axel Vogel auch zahlreiche Gäste über interessante Hofführungen, Treckerfahrten und weitere Einblicke in die ökologische Landwirtschaft freuen. Minister Vogel hat den Ausflug sichtlich genossen und wird wohl nicht das letzte Mal in Danewitz gewesen sein.

Wer nun neugierig geworden ist und den Hofladen der Familie Hübner gern besuchen möchte, findet unter: https://derhofladen.hpage.com/willkommen.html allerhand Informationen.

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"