Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Anfangs sonnig, später ein paar Wolken bei bis zu 25 Grad

BAB 12 – Schwerer Verkehrsunfall nahe Frankfurt/Oder

BAB 12 – Schwerer Verkehrsunfall

Am 29.07.2016, gegen 11:00 Uhr, ereignete sich auf der BAB12 zwischen den Anschlussstellen Frankfurt (Oder) West und Frankfurt (Oder) Mitte in Fahrtrichtung Polen ein schwerer Verkehrsunfall.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Fahrer eines Kleintransporters Mercedes mit Anhänger den linken Fahrstreifen.

Anzeige  

Er wechselte auf die rechte Fahrspur. Dort prallte er auf einen stehenden Sattelzug auf. Der Fahrer eines, auf dem rechten Fahrstreifen ankommender Sattelzug konnte trotz sofort eingeleiteter Gefahrenbremsung einen Zusammenstoß mit den Kleintransporter nicht mehr vermeiden.

Bei dem Unfall erlitt der 35-jährige Fahrer des Kleintransporters schwere Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Der Schaden beläuft sich auf ungefähr 70.000 Euro. Die Autobahn in Fahrtrichtung Polen musste für die Zeit der Bergung und Unfallaufnahme gesperrt bleiben.

Foto: Polizeidirektion Ost

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"