Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweise: Aktuelle Baustellen in und um Bernau ab Mitte / Ende Juli 2024. Mehr dazu.
Wetter am Montag: Örtlich noch etwas Regen, später auflockernd bei bis zu 24 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Probesitzen und Basketballparkett – Sport zieht in die Sparkassen-Arena Bernau

Eine Info der Stadt Bernau

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Nun zieht auch der Sport in die Sparkassen-Arena Bernau ein.

Nachdem die neue Mehrzweck-Veranstaltungshalle zwischen Ladeburger Chaussee, Jahnstraße und Ladeburger Straße ihre Feuertaufen in den Bereichen Musik, Konzert, Abendveranstaltung und Empfang im Laufe des ersten Halbjahres 2024 bestanden hatte, erfolgte nun die Abnahme für den Profisport. In der vergangenen Woche wurde der Basketballboden für die Profi-Liga eingebaut, am Montag gab es grünes Licht für den Spielbetrieb.

Der Parkettboden aus Eiche wurde am 4. Juli 2024 auf das 32,11 Meter mal 19,20 Meter große Spielfeld verlegt. Das Spezialparkett stammt von der Firma Holz-Speckmann GmbH, die die erste Verlegung anleitete und den Mitarbeitern der Arena und den Vertretern des Basketballvereins SSV Lok Bernau Tipps und Ratschläge für Aufbau und Lagerung mitgab.

Anzeige
von Ahlen GmbH - Bild kann nicht geladen werden.  

Der Basketballboden besteht aus einem Mehrschichtenparkett, wobei sich auf der Unterseite Verbundschaum befindet. „Dieser spezielle Boden entspricht den Anforderungen der Profibasketballliga. Insgesamt sind es 31 Parkettreihen, die jeweils aus 13 Modulen bestehen. Auf- und Abbau muss nach einer festen Reihenfolge stattfinden, um den Boden nach dem Spiel so abzubauen, dass er schnell und in der richtigen Reihenfolge zum nächsten Spiel wieder verlegt werden kann“, erklärt Grit Secorsky, die Hochbaumitarbeiterin der Stadt, die den Bau der Sparkassen-Arena Bernau federführend betreut. Der erste Aufbau nahm mehr als drei Stunden in Anspruch, der Abbau ging schneller. „Wenn alle erst einmal die notwendige Routine haben, reichen zwei Stunden für den Aufbau“, so Grit Secorsky.

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Der Abnahme durch die FIBA, dem Weltbasketballverband, sah sie optimistisch entgegen. Zum gesamten Spielfeld gehören neben dem Parkett auch LED-Banden, LED-Screens und die Basketballkörbe. „In Vorbereitung der Abnahme war einen ganzen Tag ein Fachmann zur genauen Einmessung der Position der Körbe vor Ort. Auch die Spielstandanzeige ist eingerichtet. Die Abnahme lief insgesamt sehr gut. Zwei, drei Kleinigkeiten müssen nachgereicht werden und ansonsten steht der Spielerlaubnis für den Basketball-Profibetrieb bis zur Basketball-Liga Pro A nichts im Wege“, ist die Hochbaumitarbeiterin zufrieden.

Entsprechend motiviert erfolgte auch am Sonntag, dem 7. Juli, das offizielle Probesitzen der Basketballfans und Freunde rund um den Basketballverein SSV Lokomotive Bernau. Der Verein hatte seine Fans zum Probesitzen eingeladen, damit sie die Sparkassen-Arena Bernau als Erste im Basketballdress erleben und so viele wie möglich ihren Stammplatz für die Dauerkarten auswählen konnten. Auch im Verein ist die Freude groß, dass die FIBA-Abnahme am 8. Juli reibungslos verlief.  Die neue Ausstattung, Abstände und Höhen, die Funktionstüchtigkeit der Technik haben den Test bestanden für die Spielerlaubnis für die 2. Bundesliga Pro B.

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Mittlerweile ist das Profi-Equipment wieder auf 26 Transportwagen in gesonderten Hallenbereichen verstaut. Auch die Körbe sind abgenommen. „Für den Schulsport, der nach den Ferien beginnt, stehen kleinere, mobile Basketballkörbe zur Verfügung und auch für den allgemeinen Vereinssport stehen zwei weitere, höherwertige Korbanlagen zur Verfügung“, klärt Grit Secorsky auf.

Eine Information der Stadt Bernau bei Berlin.

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content