Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Zepernick: Bücherschrank ausgebrannt – Bürgermeister ruft Belohnung aus

Info der Gemeinde Panketal

Zepernick (Panketal): Am vergangenen Sonntag berichteten wir über den ausgebrannten Bücherschrank in der Zepernicker Bahnhofsstraße.

Bisher Unbekannte hatten diesen vermutlich am frühen Sonntagmorgen angezündet.

Dank Polizei und Feuerwehr konnte der Brand zwar gelöscht werden, dennoch ist der Inhalt nicht mehr zu gebrauchen und auch die ehemalige Telefonzelle wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

Wie die Gemeinde Panketal heute mitteilt, setzt Panketals Bürgermeister Maximilian Wonke nun eine Belohnung in Höhe von 500 Euro aus.

In der Mitteilung heisst es:

„Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Freude über den Bücherschrank war groß aber leider nur kurz. Der oder die Brandstifter haben dabei nicht nur Gemeindeeigentum zerstört, sondern auch billigend in Kauf genommen, dass Menschen zu Schaden kommen. Dieser Form von sinnlosem Vandalismus werden wir nicht tatenlos zuschauen.

Als Bürgermeister der Gemeinde Panketal habe ich deshalb verfügt, für sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung, Ergreifung sowie Überführung des oder der Täter und zur Aufklärung des/der Täter führen, eine Belohnung* in Höhe von 500 Euro auszusetzen.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Barnim unter der Telefonnummer 03338 3610, die Internetwache www.internetwache.brandenburg.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Gemeinde Panketal,

gez. Wonke

Bürgermeister

* Die Belohnung wird unter Ausschluss des Rechtsweges zuerkannt. Sie ist ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Beamte und ihnen gleichgestellte Angestelltengruppen, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört, bestimmt.“

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den „Fehler“ markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: