Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BarnimBernauGuten MorgenHerbstNachrichtenNatur

Wir wünschen Euch einen stressfreien Mittwoch, guten Morgen

Verkehr & Veranstaltungen

Bernau (Barnim): Sonne und Temperaturen von bis zu 16 Grad werden den heutigen Mittwoch in unserer Region begleiten.

Wir hoffen, Ihr seid gut zur Arbeit gekommen, eventuell staufrei auf dem Weg dorthin und wünschen Euch einen stressfreien Tag. Anbei einige Verkehrsmeldungen.

S-Bahn Verkehr Berlin: Bis 12.11.18 gibt es für die Linien S3, S5, S7, S75 und S9 unterschiedliche Streckensperrungen und Behinderungen den Bahnhöfen Karlshorst/Lichtenberg und Ostkreuz/Ostbahnhof/ Alexanderplatz. Alle Infos findet Ihr hier.

Anzeige

Zu einem schweren Unfall kam es am Morgen auf der B168 zwischen Heckelberg (Werneuchen) und Tiefensee. Im Augenblick ist die B168 voll gesperrt. Zur Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger der DEKRA angefordert. Hier kann es noch etwas dauern. Stand: 08.15 Uhr

Voll ist es auf dem Weg nach Berlin – so etwa auf der A10/A114, auf der B158 Blumberg in Richtung Malchow.

Stadtverkehr Bernau

In verschiedenen Straßen in der Innenstadt sind bis einschließlich Montag, dem 12. November, Gehwege gesperrt. Grund dafür sind die Umverlegungen von Stromkabeln. Davon betroffen sind die Breite Straße, die Brüderstraße, die Brauerstraße und An der Stadtmauer. Auch die Zufahrt zum Marktplatz ist bis nächsten Montag gesperrt, so die Stadt Bernau in einer heutigen Mitteilung.

Veranstaltungen / Termine

Stadt Bernau bei Berlin heißt seine Neubürger willkommen

Wie bereits im vergangenen Jahr, lädt die Stadt Bernau alle Neu-Bernauerinnen und Neu-Bernauer zu einem Veranstaltungsabend ins Bernauer Ofenhaus ein. Neu-Bürger sind in Bernau herzlich willkommen. Das signalisiert die Stadt auch wieder mit einem Empfang für neu Zugezogene. Wir wollen den neuen Mitbürgern die Verwaltung vorstellen und sie über die weitere Entwicklung der Stadt informieren, so Bürgermeister André Stahl. 18 Uhr im Ofenhaus Bernau.

Laternenumzug der Villa Kunterbunt in Finow

Die Kita Villa Kunterbunt lädt alle Kinder, Eltern, Großeltern und Bewohner des Stadtteils Finow zum gemeinsamen Laternenumzug ein. Der Umzug beginnt am 7. November 2018 um 16.30 Uhr vor der Kita in der Straße Kleines Berg 6. „Wir freuen uns auf viele Gäste. Musikalisch wird uns das Flötenorchester “con passione” begleiten. Und Polizei und Feuerwehr werden für unsere Sicherheit sorgen“, so Kitaleiterin Inke Finn.

Vorschau Donnerstag

Laternenumzug der Kita „Die kleinen Strolche“ und FFW Ladeburg

Am 08. November 2018 lädt die Kita “Die Kleinen Strolche” und die KameradInnen der Freiwilligen Feuerwehr Bernau Löschzug Ladeburg zum Laternenumzug ein. Los gehts um 17 Uhr am Gebäude der Kindertagesstätte, der Zug wird wie in den Jahren zuvor durch Ladeburg zum Feuerwehrgerätehaus ziehen. Hier erwartet Euch etwas Warmes für den kleinen Hunger und ein wärmendes Feuer.

Alle Details auch in unserem Kalender.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Tags
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Hinweis an den Autor des Beitrages

Der folgende Text wird anonym an die Radaktion von Bernau LIVE gesendet: