Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BarnimBernauFamilieNachrichten und BeiträgeVeranstaltungen - WochenendeWochenende

Wir wünschen Euch ein sonniges Wochenende in Bernau und Drumherum

Veranstaltungstipps

Bernau (Barnim): Sonnig starten wir in das zweite Mai-Wochenende. Wir hoffen, Ihr hattet einen entspannten Start in den Samstag.

Anbei zahlreiche Veranstaltungstipps für Bernau und Drumherum.

Veranstaltungen

Waldbad Waldfrieden

Anzeige

Am heutigen Samstag startet das Waldbad in Bernau Waldfrieden in die neue Saison. Eröffnung ist um 11 Uhr.

Fotografien von Frank Günther in der Galerie im Rathaus Biesenthal

Die Galerie im Rathaus Biesenthal lädt vom 11. bis 21. Juli 2019 zu einer Ausstellung der Fotografien von Frank Günther ein.

Kita am Birkenwäldchen lädt zum Kinderflohmarkt nach Panketal ein

Schnäppchenjäger aufgepasst: Wir laden ein zum 13. Kinderflohmarkt am 11.05.2019 in die Kita am Birkenwäldchen ein. Der Garten der Kita am Birkenwäldchen verwandelt sich nun schon zum 11. Mal in einen Marktplatz für alles rund ums Baby, Kind und Familie.

Sankt Martin Kita Biesenthal lädt zum großen Kinderflohmarkt ein

Diesen Samstag laden die Elternvertreter der Sankt Martin Kita zum Flohmarkt – Alles rund ums Kind ein. Von 10 bis 13 Uhr werden Spielsachen, Kinderbekleidung und Kindermöbel im Außenbereich der Kita Sankt Martin in Biesenthal verkauft. Zur Stärkung gibt es Kaffee, Kuchen und Getränke.

Grill die Kandidaten (CDU Bernau)

Seid unsere Gäste und herzlich eingeladen zu einem Austausch über unsere Ideen und Vorstellungen für Bernau und dessen Ortsteile. Trefft am 11. Mai 2019 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr Othmar Nickel, Irina Feldmann, Daniel Sauer und weitere Kandidaten für die Bernauer Stadtverordnetenversammlung und den Kreistag Barnim auf der Festwiese in Birkholzaue.

Wir freuen uns, wenn Euch Euer Spaziergang am Samstagnachmittag zu uns führt. Vor Ort erwarten wir Euch bei einer frisch gegrillten Bratwurst, einem kühlen Freigetränk oder auch zwei und guten Gesprächen in der Nachbarschaft. Schaut gern vorbei.

Willkommen zum 2. Bärencup der Bernauer Bären

Am Samstag, den 11. Mai 2019 geht es rund in der Sporthalle am Wasserturm Bernau – die D-Jugend der Bernauer Bären lädt zum großen Handball-Turnier ein.

Um den heißbegehrten Pokal kämpfen der SC Magdeburg, der MTV Altlandsberg, Pfeffersport, der LHC Cottbus, der SV Lok Rangsdorf e.V., die Mecklenburger Stiere, der SV Grün-Weiß Wittenberg-Piesteritz e.V. und selbstverständlich unsere D-Jugend.

Willkommen zum Tag der offenen Tür – Gärtnerei Lobetal

Die Gärtnerei Lobetal öffnet am Samstag, den 11.05.2019 von 10 bis 14 Uhr ihre Tore! Wir wollen Ihnen unsere Bereiche und Produkte vorstellen. Es wird eine große Vielfalt an Jungpflanzen (Tomaten, Gurken, Paprika, diverse Kräuter etc.) und Gemüse verkauft. Maschinen von der Landschaftspflege können getestet werden und es gibt Einblicke in die Schälküche. Wer einmal selbst Spargel stechen will, kann es an diesem Tag probieren. Jedes Kind kann eine Pflanze eintopfen und mit nach Hause nehmen.

Barnimer Kinder- und Jugendfestival in Eberswalde

Am Samstag und Sonntag findet auf dem Marktplatz in Eberswalde das Barnimer Kinder- und Jugendfestival statt.

RACE61 – Roadrunners Paradise in Finowfurt SEASON’S OPENING 2019

Yeah! Der Schnee ist fort und der Frühling rückt an! Wir freuen uns auf den Start der Verbrennungs-Motor-Saison 2019! Wie auch in den letzten Jahren feiern wir das mit unserem 13. SEASON OPENING im AIRFIELD-CASINO, auf dem Gelände des Luftfahrtmuseums in Finowfurt. Am Samstag finden die Warm Up Rennen statt mit anschließenden Stupid Games und ausgelassener Stimmung am großen Feuer.

Netzwerk für Weltoffenheit Bernau lädt zum Straßenfest ein

„Menschlichkeit kennt keine Alternative” unter diesem Motto lädt das Netzwerk für Weltoffenheit Bernau für den 11. Mai zwischen 15 und 22 Uhr in den Külzpark und auf den Platz am Steintor in Bernau bei Berlin ein. Neben viel Musik und Redebeiträgen wird es Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene geben.

„Wir brauchen Raum für Gespräche und Möglichkeiten, unser demokratisches Miteinander zu gestalten, anstatt zu meckern“, sagt Juliane Lang, aktives Mitglied im Netzwerk für Weltoffenheit Bernau. „Im Vorfeld der Kommunal- und Europawahlen am 26. Mai bieten wir Projekten, Initiativen, Vereinen und Einzelpersonen, die dem Wahn dieser Zeit entgegenstehen und im weitesten Sinne positive Utopien und Handlungsansätze vertreten, eine Öffentlichkeit und wollen zeigen, wie bunt, mannigfaltig und solidarisch unsere Region ist bzw. sein kann.“

DEFA-Überraschungsfilm im Feuerwehrhaustheater Börnicke

Am Samstag, den 11. Mai 2019 lädt das Feuerwehrhaustheater Börnicke zu einem gemütlichen Nachmittag mit einem DEFA-Überraschungsfilm nach Börnicke ein. Großes Kino im kleinsten Theater – DEFA-Filme sind »Kult«. In Zusammenarbeit mit der DEFAStiftung zeigen wir diesmal einen der schönsten Kinderfilme, die Geschichte geschrieben haben.

Sex? Aber mit Vergnügen! Theater am Wandlitzsee – Samstag, 20 Uhr

Das komödiantische Kult-Stück über Sex und Liebe von Literaturnobelpeisträger Dario Fo und Franca Rame mit Julia Horvath, Regie Sascha Gluth

Erfahren Sie endlich, wie Sie mit ihrem Partner in Harmonie verkehren können. Was ist der Unterschied zwischen Volvo und Vulva? Wie täuscht Frau einen Orgasmus vor? Was ist das vordere Gesäß und warum ist der erste Kuss so merkwürdig? Julia Horvath lüftet charmant und mit viel Witz die letzten Geheimnisse rund um das Thema Nr. 1. An diesem Abend wird Klartext geredet – mit Lust und Vergnügen.

Comedian Lars Redlich in der Kulturbühne „Goldener Löwe“

Der Berliner ist ein Allround-Talent und spickt sein witziges Programm „Lars but not Least!“ mit musikalischen Stücken, die er mit dem Klavier und der Gitarre begleitet. Die einzigartige Kombination aus Show, intelligenter Comedy und Musikkabarett lässt den Zuschauern kaum Zeit zum Durchatmen. Lars Redlich unterhält auf höchstem Niveau mit beeindruckender Vielseitigkeit. Improvisation und jede Menge Charme reißen das Publikum von der ersten bis zur letzten Minute mit. (Samstagabend)

Kulturbrunch – Klosterführung & Brunch im Kloster Chorin

Um 10:00 Uhr erwarten wir Sie zu einer 45-minütigen Klosterführung, nach der Sie im Anschluss auch kulinarisch auf Ihre Kosten kommen. Neben Wissenswertem zur Geschichte des Klosters und zur Backsteinarchitektur, erfahren Sie Ausführliches aus dem Leben und Wirken der Zisterziensermönche, die bis zur Auflösung des Klosters 1542 in Chorin lebten.

Sonntagsspaziergang zum Muttertag (CDU)

Wir laden Euch ganz herzlich zu einem Austausch über unsere Ideen für Lobetal und Bernau ein. Trefft uns, Dorothea Dehn, Dr. Randolph Hankel und weitere Kandidaten, am 12. Mai 2019 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr am Fahrradrastplatz am Ladeburger Weg.

Wir freuen uns, wenn Euch Eurer Sonntagsspaziergang zu uns führt. Ein frisch gebrühter Kaffee, ein Stück selbst gebackener Kuchen und gute Gespräche über unsere Zukunft in Nachbarschaft erwarten Euch und auf alle Mütter an diesem besonderen Tage eine kleine Überraschung.

“Geben und Nehmen Markt” am Dorfteich Börnicke

Am Sonntag veranstaltet die “Lokale Agenda 21” einen “Geben und Nehmen Markt” rund m den Dorfteich in Börnicke. Los geht es um 13 Uhr.

Siebenklang präsentiert Leslie Malton und Felix von Manteuffel

„Cantor und Clown – ein komponierter Briefwechsel“

Die zauberhaften Bernauer Musikfestspiele – Siebenklang entführen ihre Fans und Besucher auch im Jahr 2019 zu sieben tollen Konzerten an sieben außergewöhnlichen Orten.

11. Mai: Tag der Städtebauförderung

Der 11. Mai 2019 ist bundesweit Tag der Städtebauförderung. Die Bernauer können sich an dem Samstag vor Ort ein Bild von der Baugeschichte der St.-Marien-Kirche, vom Neubau des Evangelischen Gemeindezentrums und der Sanierung des Pfarrhauses machen.

Los geht es um 9.45 Uhr mit einer musikalischen Begrüßung auf dem Platz an der St.-Marien-Kirche. Nach einer Begrüßung durch Pfarrerin Konstanze Werstat und Bürgermeister André Stahl hält Kunsthistoriker und Bauarchäologe Dirk Schumann einen Vortrag zur Baugeschichte der Kirche. Bei den Führungen im Anschluss können die Besucherinnen und Besucher den Turm, den Altar sowie das Pfarrhaus besichtigen. Abschließend gibt es einen Überblick über den Neubau des Evangelischen Gemeindezentrums sowie der Sanierung des Pfarrhaus. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Aus Mitteln der Städtebauförderung wurden in den vergangenen Jahrzehnten zahlreiche Gebäude in Bernau saniert oder Neubauten teilweise mitfinanziert. Knapp 30 Millionen Euro sind so seit Anfang der 1990er Jahre in verschiedene Sanierungsgebiete in der Innenstadt geflossen und haben so den städtebaulichen Wandel Bernaus deutlich geprägt.

Auch durch das aktuell laufende Programm „Aktive Stadtzentren“ (seit 2014) fließen je zu einem Drittel Bundes- und Landesmittel in die Aufwertung der Kita am Angergang sowie des Treffs 23 und der Bibliothek, die Sanierung des Kantorhauses, den Neubau des Evangelischen Gemeindezentrums und den Bau des Neuen Rathauses. Aus weiteren Förderprogrammen des Städtebaus wird der Neubau der Kita Pankewichtel mit rund 2,3 Millionen Euro sowie der Bau des Besucherzentrums für das Bauhaus Denkmal Bernau mit rund 667 Millionen Euro kofinanziert. (Info: Stadt Bernau)

Alle Details zu den Veranstaltungen findet Ihr in unserem Kalender.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige Péter Vida - Rechtsanwalt
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: