PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gSW4gVGV4dCBCZXJuYXUgTElWRSBvYmVuIC0tPg0KPGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiDQogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTgyOTQ5OTExMzA4ODgzMTAiDQogICAgIGRhdGEtYWQtc2xvdD0iOTIzMTU2MjU4NiINCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=
PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7DQogICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIiwNCiAgICAgICAgICBlbmFibGVfcGFnZV9sZXZlbF9hZHM6IHRydWUNCiAgICAgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Redaktion Bernau LIVE

BarnimNachrichtenVeranstaltungen - Wochenende

Willkommen zur 28. Hanse Sail Rostock – traditionelle Seefahrt hautnah!

9. bis 12. August 2018

Bernau (Rostock): Wer die kommenden Tage oder am Wochenende Zeit hat, der sollte sich unbedingt auf den Weg nach Rostock machen und die diesjährige Hanse Sail besuchen. Für uns auf jeden Fall einer der schönsten Termine im Jahr!

Vom 9. bis 12. August 2018 wird die 28. Hanse Sail wieder rund 200 Traditionssegler und Museumsschiffe an die Kaikanten von Rostock & Warnemünde locken.

QW56ZWlnZTxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSIvL3BhZ2VhZDIuZ29vZ2xlc3luZGljYXRpb24uY29tL3BhZ2VhZC9qcy9hZHNieWdvb2dsZS5qcyI+PC9zY3JpcHQ+DQo8IS0tIEluIFRleHQgQmVybmF1IExJVkUgb2JlbiAtLT4NCjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KICAgICBzdHlsZT0iZGlzcGxheTpibG9jayINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjkyMzE1NjI1ODYiDQogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQooYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOw0KPC9zY3JpcHQ+

Das Fest der Jubiläen

2018 ist die Hanse- und Universitätsstadt Rostock 800 Jahre alt geworden. Die 28. Hanse Sail Rostock vom 9. bis 12. August ist fester Bestandteil der Feierlichkeiten. “Die Hanse Sail als wunderbarer Botschafter unserer Destination wird auch in diesem Jahr mit den schönen Traditionsseglern zahlreiche Besucher anlocken. Ein Großteil von ihnen sind schon unsere Stammgäste, etwa ein Viertel erlebt das maritime Fest jährlich zum ersten Mal. Viele Familien verbinden ihr Hanse Sail-Erlebnis mit einem Urlaub in Rostock und genießen die Ostseeküste”, betont Matthias Fromm, Tourismusdirektor Rostock & Warnemünde, die Bedeutung des Events.

Hanse Sail Rostock, Bernau LIVE, SpreePiX Media, Rostock, Hanse Sail, Barnim, Bernau LIVE
Foto: Bernau LIVE

Aus Anlass des Stadtgeburtstages ist die Hanse Sail selbst auch ein Fest der Jubiläen. Selten gab es so viele runde Schiffsgeburtstage: Mehr als 20 Schiffe “runden” dieses Jahr, bei sieben steht die Null sogar an dritter Stelle. Ältestes unter ihnen ist das 1888 gebaute Warnemünder Fischerboot “Hiddem”, das im Rostocker Museumshafen liegt. Gleich zwei Hundertjährige sind zu Gast: die “Hendrika Bartelds” aus den Niederlanden und die polnische “Kapitan Borchardt”. Auch drei Haikutter feiern ein Jubiläum, genau wie die Regatta, an der sie teilnehmen. Bereits zum 10. Mal starten die schnellen, kleinen Fischereifahrzeuge im dänischen Nysted am Vortag der Hanse Sail nach Rostock. An Bord genießen Mitsegler das Wettkampf-Flair und den engen Kontakt zur Crew. Dank Sponsoren wie Scandlines oder VOLVO bekommt jedes der teilnehmenden Schiffe ein Startgeld ausgezahlt.

Und noch ein Jubiläum verdient es, erwähnt zu werden. Rostocker Pils ist nun schon 140 Jahre das Bier der Stadt und darf beim Feiern von Festen und Schiffen an der Warnow nicht fehlen, war “Rostocker Oehl” doch bereits im Zeitalter der Hanse Rostocker Hauptexportgut und überall begehrt. Die Hanseatische Brauerei Rostock hat ihr Engagement als Hauptsponsor der Hanse Sail gerade erneuert.

Hanse Sail Rostock, Bernau LIVE, SpreePiX Media, Rostock, Hanse Sail, Barnim, Bernau LIVE
Foto: Bernau LIVE

165 Schiffe aus elf Nationen haben ihre Teilnahme an der 28. Hanse Sail Rostock angemeldet. Zu ihnen zählen die russischen Viermast-Barken “Sedov” (Baujahr 1921) und “Krusenstern” (1926) sowie die Vollschiffe “Mir” aus Russland (1987) und “Christian Radich” aus Norwegen (1937). Wie der größte Teil der Schiffe laden auch sie zu Törns auf die Ostsee und zu Open-Ship ein. “Uns ist sehr daran gelegen, dass sich die Crews der Teilnehmerschiffe aus aller Welt in Rostock und Warnemünde willkommen und wohl fühlen. Insbesondere die Treue der russischen Großsegler zur Hanse Sail freut uns. Wir werten das auch als politisches Signal der russischen Seite, als Wunsch auf ein friedliches und enges Miteinander im Ostseeraum”, betont Veranstaltungsleiter Holger Bellgardt vom Büro Hanse Sail der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde. Wer lieber fährt, statt segelt oder dampft, ist auf der “Holland” gut aufgehoben. Der Schlepper aus Harlingen in den Niederlanden besucht die Hanse Sail dieses Jahr zum ersten Mal.

Von Donnerstag bis Samstag öffnet auch der Marinestützpunkt Hohe Düne zu Open-Base und Open-Ship seine Tore und bietet hier ein spannendes Programm. Am Passagierkai Warnemünde präsentiert sich die Deutsche Marine mit der Fregatte “Schleswig-Holstein”.

Schweden ist das internationale Partnerland der 28. Hanse Sail. Eine Flotte hölzerner Segelschiffe bestimmt das Sail-Geschehen am westlichen Ende des Stadthafens. Die “Tre Kronor av Stockholm”, “Tre Hjärtan av Halmstad”, “Vega av Gamleby” oder “Hoppet av Brantevik” repräsentieren die Kunst ihrer Baumeister und ihre Heimathäfen.

Hanse Sail Rostock erwartet tausende Besucher am Wochenende
Foto: Bernau LIVE

An Land erwartet die Besucher ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm auf thematischen Märkten und acht Bühnen. Neben Shantychören, regionalen Bands und Newcomern holen die Medienpartner auch echte Stars nach Rostock. Auf der NDR Bühne im Stadthafen treten am Donnerstagabend Tom Gregory und Lions Head auf, Freitag verbreiten Marquess spanisches Flair und am Samstag begeistern Glasperlenspiel und LEA das Publikum. Höhepunkt auf der Bühne Hanse Sail und Antenne MV wird der Auftritt von Lost Frequencies am Samstag sein. Am Donnerstag führt hier die Showband Steppenwolf mit freundlicher Unterstützung der OSPA ein Programm für Familien und Kinder auf: das Musical “Tabaluga”.

Märkte zur Hanse Sail

Die Märkte reichen vom “Leben in der Hansezeit” auf der Silo-Halbinsel über den großen Festplatz mit Schlemmermeile und Fahrgeschäften bis hin zum Circus Fantasia. Erstmals lässt die integrative Kultureinrichtung zur Hanse Sail ihr Zelt stehen und lädt auf dem Kabutzenhof u.a. zu einer Kinder Zirkusshow, einem Mitmachzirkus und einer Silent Sound Disco ein. Ganz in der Nähe und direkt an der Kaikante – im Max Planck Institut – veranstaltet die Universität am Wochenende die Science@Sail zum Thema “Planet Wissenschaft”. Nicht neu, aber upgecycelt präsentiert sich der Fair Trade Bereich, bei dem zum zweiten Mal der Fairtransport-Segler “Nordlys” (1873) festmacht. Das Programm wurde um informative und unterhaltsame Talks und Workshops erweitert, wodurch die Besucher mit dem Thema “Fairer Handel” vertraut gemacht werden sollen.

Weitere Veranstaltungen im Umfeld bereichern das Programm der 28. Hanse Sail. So laden diverse maritime Ausstellungen zum Besuch ein, u.a. in das KTC, den Rostocker Hof oder auf das Traditionsschiff im IGA Park. Dort findet auch das jährliche Treffen von Schiffs- und Flugzeugmodellbauern statt – liebevoll “Mini-Sail” genannt. Nach Gehlsdorf hingegen lädt der Schützenverein “Concordia” Schützengesellschaften aus ganz Deutschland ein. Mit ihren historischen Kostümen und den traditionellen Salutschüssen für die Hanse Sail Rostock und die Traditionsschiffe runden sie das Flair des maritimen Festes ab.

Seit 1991 ist die Hanse Sail fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders in Rostock und von Anfang an touristisches Aushängeschild. Zu dem viertägigen Event werden bis zu eine Million Besucher erwartet. Die Hanse Sail Rostock ist Bestandteil des Interessenverbundes Maritime Feste in Deutschland (www.maritime-feste-deutschland.de) und einer ganzen Reihe von Veranstaltungen im Ostseeraum, die unter der Dachmarke Baltic Sail stattfinden (www.balticsail.info).

Warnemünde, Leuchtturm Warnemünde, Rostock, Sonnenuntergang, Bernau LIVE, Barnim, Ladeburg, Mecklenburg Vorpommern, Hanse Sail, Ostsee
Foto: Bernau LIVE

Bühnenprogramm zur Hanse Sail

Die Bühnen gehören genauso zur Hanse Sail wie die langen Bummelmeilen an den mit Segelschiffen gefüllten Kaikanten. Während die Segler vormittags zu ihren Fahrten ablegen, erklingen auf den acht Bühnen im Stadthafen und am Leuchtturm in Warnemünde die ersten Töne. Für viele Geschmäcker ist etwas dabei von Shanty über Folk und Pop bis hin zu Metal, die Künstler zeigen all ihre Facetten. Dabei präsentieren sich nationale und internationale Künstler sowie Musiker aus der Region.

In Kooperation mit Antenne MV wird auf der Haedge-Halbinsel die Bühne Hanse Sail errichtet. Besonderes Highlight ist der Auftritt des belgischen DJs “Lost Frequencies” am Sail-Samstag ab 23 Uhr. Der international bekannte Künstler hatte im Jahr 2014 seinen Durchbruch mit dem Hit “Are You With Me” und ist seitdem nicht mehr aus der Electro Pop-Szene wegzudenken. Der aktuelle Hit des 24-Jährigen “Melody” hält sich seit April in den deutschen Charts. Doch auch die beiden Tage davor können sich sehen lassen. Am Donnerstag wird das Musical “Tabaluga” von der Maffay-Showband Steppenwolf aufgeführt und abends wird es rockig mit Res Facta und No Quarter. Der Freitagabend wird bunt mit der Schlagergruppe Big Maggas und der bekannten Eurodance-Band Culture Beat. Der Sonntag auf dieser Bühne gehört ganz den Musikern aus Mecklenburg-Vorpommern, von Shantychören wie De Klaashahns bis hin zur Metalband Red Poison, die den Musikstil der 80er wieder aufleben lässt.

Der NDR bringt im Stadthafen Stars der internationalen Musikszene auf die Bühne. Eröffnet wird das Star-Feuerwerk am Donnerstag mit den Newcomern Lion’s Head und Tom Gregory. Der New Yorker Lion’s Head verwirklicht seinen ganz eigenen Stilmix in seiner Musik. Der Brite Tom Gregory startete im vergangenen Jahr mit seinem Hit “Run To You” besonders in Deutschland durch. Der Sail-Freitag steht mit NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin ganz im Zeichen des Sommers. Die Hannoveraner Band Marquess verbreitet mit Hits wie “Bienvenido” und “La Vida es Limonada” Latino-Feeling im Stadthafen. Am Samstag werden mit Glasperlenspiel und LEA aktuelle Stars der deutschen Popszene auf die Bühne gebracht. Bereits vor vier Jahren begeisterte das Duo Glasperlenspiel bestehend aus Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg die Besucher der Hanse Sail. Zu diesem Zeitpunkt war LEA noch Backgroundsängerin der Gruppe. In diesem Jahr tritt sie selber als Musikerin auf und ist spätestens seit ihren Hits “Leiser” und “Wohin willst du?” zusammen mit dem DJ Duo “Gestört aber GeiL” auch bundesweit bekannt.

Die ROSTOCKER Bühne am M.A.U. Club gibt Künstlern verschiedener Stilrichtungen eine Plattform, um sich zu präsentieren. Mit “Neuem aus dem Liedermaching Untergrund” kommen am Donnerstag Liedfett zur Hanse Sail. Der Genremix der Hamburger Band umfasst Pop, Punkrock sowie HipHop und Rap. Mit Gefühl, Witz und Charme bringt Singer-Songwriterin Miss Allie ihre Songs am Freitagabend auf die Bühne. Ihre deutschen Songs begeistern mit Humor und ihre englischen Titel laden zum Träumen ein. Die Rostocker Band Fisherman’s Wife startete zunächst als Duo im Jahr 2015. Am Samstagabend wird die mittlerweile sechsköpfige Band ab 19 Uhr mit ihren Folk-Rock-Hits Country-Feeling zur Hanse Sail bringen.

Echte Cowboy-Stimmung kommt auch von der Goliath Show-Bühne am Holzkran. Dort gibt es die Möglichkeit am Samstag beim Line Dance Day den inneren Cowboy rauszulassen. Mit etwa 300 Cowboys und Westerngirls kann man hier das Tanzbein schwingen. Maritimes Flair verbreitet die Bühne am Leuchtturm in Warnemünde. Mit Shantymusik werden die auslaufenden Schiffe zu ihren Turns verabschiedet. Doch auch Tanz- und Turngruppen zeigen hier ihr Können. Abends gibt es für alle Seemänner und Seebräute die Möglichkeit, auf der Sailor’s Party mit Blick auf Meer und Strand zu feiern.

Hansesail Rostock: Ein bisschen Romantik zum verregneten Abend
Fotos: Bernau LIVE

Hanse Sail Rostock

Die Hanse Sail Rostock ist das größte jährlich stattfindende Traditionsseglertreffen weltweit. Seit 1991 findet das maritime Volksfest alljährlich am zweiten Augustwochenende statt. Rund 200 Teilnehmerschiffe bieten zusammen mit Kreuzlinern, Fähren und Schiffen der Marine eine lebendige maritime Weltausstellung. Ein bewegendes Erlebnis für Besucher und Firmen ist es, als Mitsegler auf einem der Schiffe die traditionelle Seefahrt hautnah zu erleben. An Land herrscht ein buntes Treiben mit Marktständen, Fahrgastgeschäften und zahlreichen Bühnen. Dazu begleiten Foren, Konferenzen, Ausstellungen und sportliche Wettkämpfe den Event. Jährlich zählt die Hanse Sail Rostock bis zu eine Million Besucher.

Alle Infos: www.hansesail.com

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Bahnhofs-Passage Bernau
Tags
PCEtLSBwbGlzdGEgd3AgVmVyc2lvbiAxLjUuMTAgLS0+PGRpdiBkYXRhLXdpZGdldD0icGxpc3RhX3dpZGdldF9zdGFuZGFyZF8xIj48L2Rpdj4KCQkJCQkKPHNjcmlwdCB0eXBlPSJ0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQiPgooZnVuY3Rpb24oYyl7dmFyIGcscz0nc2NyaXB0Jyx3PXdpbmRvdyxuPWMubmFtZXx8J1BMSVNUQSc7aWYoIXdbbl0pe3dbbl09YztnPXcuZG9jdW1lbnQuZ2V0RWxlbWVudHNCeVRhZ05hbWUocylbMF07cz13LmRvY3VtZW50LmNyZWF0ZUVsZW1lbnQocyk7cy5hc3luYz10cnVlO3MudHlwZT0ndGV4dC9qYXZhc2NyaXB0JztzLnNyYz0ody5sb2NhdGlvbi5wcm90b2NvbD09PSdodHRwczonPydodHRwczonOidodHRwOicpKycvL3N0YXRpYycrKGMub3JpZ2luPyctJytjLm9yaWdpbjonJykrJy5wbGlzdGEuY29tL2FzeW5jJysoYy5uYW1lPycvJytjLm5hbWU6JycpKycuanMnO2cucGFyZW50Tm9kZS5pbnNlcnRCZWZvcmUocyxnKTt9Cn0oewogICAgInB1YmxpY2tleSI6ICIwMmQ5ZGFhNWNjYzBiYzFmNDU3MWJhNjEiLAoJIml0ZW0iOiB7Im9iamVjdGlkIjo1ODgxMiwidGl0bGUiOiJXaWxsa29tbWVuIHp1ciAyOC4gSGFuc2UgU2FpbCBSb3N0b2NrIFx1MjAxMyB0cmFkaXRpb25lbGxlIFNlZWZhaHJ0IGhhdXRuYWghIiwidGV4dCI6IkJlcm5hdSAoUm9zdG9jayk6IFdlciBkaWUga29tbWVuZGVuIFRhZ2Ugb2RlciBhbSBXb2NoZW5lbmRlIFplaXQgaGF0LCBkZXIgc29sbHRlIHNpY2ggdW5iZWRpbmd0IGF1ZiBkZW4gV2VnIG5hY2ggUm9zdG9jayBtYWNoZW4gdW5kIGRpZSBkaWVzalx1MDBlNGhyaWdlIEhhbnNlIFNhaWwgYmVzdWNoZW4uIEZcdTAwZmNyIHVucyBhdWYgamVkZW4gRmFsbCBlaW5lciBkZXIgc2NoXHUwMGY2bnN0ZW4gVGVybWluZSBpbSBKYWhyIVxyXG5cclxuVm9tIDkuIGJpcyAxMi4gQXVndXMiLCJ1cmwiOiJodHRwczpcL1wvYmVybmF1LWxpdmUuZGVcL3dpbGxrb21tZW4tenVyLTI4LWhhbnNlLXNhaWwtcm9zdG9jay10cmFkaXRpb25lbGxlLXNlZWZhaHJ0LWhhdXRuYWhcLyIsImltZyI6Imh0dHBzOlwvXC9iZXJuYXUtbGl2ZS5kZVwvd3AtY29udGVudFwvdXBsb2Fkc1wvMjAxOFwvMDhcL0hhbnNlLVNhaWwtQmVybmF1LUxJVkUtSU1HXzMyNjUtNjQweDM2MC5qcGciLCJjYXRlZ29yeSI6Ik5hY2hyaWNodGVuIiwicHVibGlzaGVkX2F0IjoxNTMzNjYyMTUxLCJ1cGRhdGVkX2F0IjoxNTMzNjM3NzI2fQp9KSk7Cjwvc2NyaXB0Pgo=

Bernau LIVE Cookie-Einstellung

Unsere Website benutzt Cookies. Wie und in welchem Umfang und wie Sie diese ggf. abschalten können, finden Sie unten in der "Hilfe" oder unter Datenschutz.

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Danke, Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe-Infos

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung. Bernau LIVE ist generell in jeder Einstellung nutzbar. Wir fragen Sie in 90 Tagen erneut.

  • Alle Cookies zulassen (Empfohlen):
    Jedes Cookie wie z.B. für Werbung, (anonymes) Tracking- und analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur notwendige Cookies von dieser Webseite und Werbepartnern - Die Einnahmen hieraus leisten einen wichtigen Beitrag zur Realisierung von Bernau LIVE. Danke.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7DQogICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIiwNCiAgICAgICAgICBlbmFibGVfcGFnZV9sZXZlbF9hZHM6IHRydWUNCiAgICAgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: