Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Wer wird Bürgermeister/in in Biesenthal? Stichwahl entscheidet am 16. Juni

Kommunalwahl in Biesenthal

Biesenthal (Barnim): Während mittlerweile alle Wahlergebnisse amtlich bestätigt wurden und sich der Wahlstress so langsam legt, müssen sich die Bürgermeister-Kandidaten in Biesenthal noch etwas gedulden.

Am 16. Juni 2019 kommt es zwischen Carsten Bruch (CDU) und Margitta Mächtig (DIE LINKE) zur Stichwahl um das Amt des ehrenamtlichen Bürgermeisters oder der ehrenamtlichen Bürgermeisterin. 

Von 08-18 Uhr sind am Sonntag, den 16.06.2019, alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen noch einmal ihre Stimme abzugeben. 

Zwar lag der bisherige Bürgermeister Carsten Bruch bei der Wahl am Sonntag prozentual vorn, wir berichteten, jedoch reichte dies nicht für die erforderliche Mehrheit.

Wahlergebnisse vom Sonntag

Margitta Mächtig (DIE LINKE)83027,98 %
Carsten Bruch (CDU)138946,83 %
David Kenzler (SPD)1775,97 %
Detlef Klix (BVB/FREIE WÄHLER Biesenthal)57019,22 %

Auf den Seiten des Amt Biesenthal findet Ihr weitere Ergebnisse zu den Kommunalwahlen sowie zu den Bürgermeisterwahlen der zum Amt Biesenthal gehörenden gemeinden.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den „Fehler“ markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: