Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Wandlitz: “Ristorante alla Fontana” wieder Durchblick ohne Strohmauer

Strohballen wurden entfernt

Wandlitz (Barnim): Seit etwa Ende April mussten Gäste des Restaurants “Ristorante alla Fontana” den Ausblick auf den Wandlitzsee gegen den Blick auf eine Strohmauer tauschen.

Nach knapp 3 Monaten war es in dieser Woche endlich soweit und die Strohmauer konnte komplett entfernt werden.

Die Terrasse zur Seeseite war fast 3 Monate mit zahlreichen Strohballen verbarrikadiert. Auf etwa 50 Meter sollten die etwa 5 Meter hohen Ballen Schutz vor möglicher Munition bieten die aus dem Wasser geholt wird oder ggf. vor Ort entschärft werden muss. (Bernau LIVE berichtete)

Anzeige

Die Strohmauer nahm den Besuchern des Restaurants jegliche Aussicht auf den Wandlitzsee. Für ein Restaurant am See eigentlich eine kaum haltbare Lösung die mit erheblichen Umsatzeinbußen einherging. Erst im Winter wurde die Terrasse generalüberholt und man investierte 200.000 Euro u.a. für eine mobile Verglasung oder ein fahrbares Pergola-Dach.

Wandlitz: “Ristorante alla Fontana” wieder Durchblick ohne Strohmauer
Foto: Bernau LIVE

Am vergangenen Mittwoch, 10. Juli, konnte seitens des Kampfmittelräumdienstes Entwarnung gegeben werden und die Strohballen wurden wider abgebaut.

Auch wenn die Strohballen nun weg sind, so wird noch immer nach möglicher Munition am Wandlitzsee gesucht und das Strandbad bleibt weiterhin geschlossen.

Anbei ein Beitrag vom 04. Juli 2019 mit Infos zur Situation am Wandlitzsee.

(Danke an Anke für die Infos)

Wandlitz: “Ristorante alla Fontana” wieder Durchblick ohne Strohmauer
Foto: Bernau LIVE
Wandlitz: “Ristorante alla Fontana” wieder Durchblick ohne Strohmauer
Foto: Bernau LIVE
Wandlitz: “Ristorante alla Fontana” wieder Durchblick ohne Strohmauer
Foto: Bernau LIVE

 

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Brandenburgklinik Berlin-Brandenburg
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: