Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Von Panketal nach Australien und vielleicht ein Stückchen weiter

Links oder Rechts – Tour um die Welt

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verordnung verlängert: Alle Vorgaben zur Ausgangsbeschränkung wurden bis 19.04. verlängert. Beitrag
Covid-19: Neue und wichtige Verordnungen bis zum 19. April 2020. Beitrag
Info Schule/Kita: Schulpflicht und Kitabetreuung im Land Brandenburg ab Mittwoch ausgesetzt. Infos der Gemeinden hier
Wetter am Mittwoch: Nach einer frostigen Nacht meist sonnig bei bis zu 9 Grad

Bernau (Panketal): Ein besseres Datum hätten sich Jessica und Matteo aus Panketal kaum aussuchen können.

Pünktlich zu Beginn der “Winterzeit” machen sie sich heute auf den weiten Weg nach Australien um von dort aus die Welt jenseits des Barnims zu entdecken. 

Links oder Rechts – Tour um die Welt Panketaler Touristiker zieht ́s in die Ferne

„Wie weit wir im Leben gehen? Soweit wir gehen können. Wie viel wir im Leben erleben? Soviel wir erleben können. Wie viel wir erreichen? Soviel wir erreichen können.“ sagt Matteo Peter (27) aus Panketal. Gemeinsam mit seiner Freundin Jessica Hoffmann (Jessy, 23) aus Rostock starten sie am heutigen 27. Oktober dieses Jahres ihre wahrscheinlich größte Reise, nach Australien.

Kennen und lieben gelernt im dualen Tourismusstudium in Berlin, war es für beide schnell klar: „Wir wollen unseren Beruf in den Ländern der Welt ausüben und gemeinsam die Welt in ihren Facetten entdecken“. Unter dem Namen Links oder Rechts – Tour um die Welt, berichten sie ab dem Tag der Abreise auf den verschiedensten Kanälen (Blog: www.linksoderrechts.com, Instagram: @links_o_rechts, Youtube: Links oder Rechts) mit sehnsüchtigen, unterhaltsamen Texten, Bildern und Videos über ihre Erfahrungen und zeigen wie sie leben, lieben und lachen.

Beide wissen genau wie sie Menschen im In- und Ausland unterhalten und zum Lachen bringen. Der Panketaler hat bereits früh Erfahrungen in der Tourismusbranche gesammelt. Während seinem sechsmonatigen Mauritiusaufenthalt hat er in einer Tourismusagentur, Urlauber u.a. zu den schönsten Orten der Insel begleitet. In Deutschland hat er in den unterschiedlichsten Sparten dieser Branche gearbeitet vom Marketingbereich des Tropical Islands, über Runner im Matrix Club Berlin, bis hin zu seinem dreijährigen dualen Studium an der Ostseeküste in der Hotellerie beim Schweizer Ferienwohnrechtsanbieter Hapimag AG. Als auslandserfahrene und ausgebildete Barkeeperin (Barcelona), Animateurin (Mallorca) und Au Pair (Irland), passt Jessy zu Matteo wie Links zu Rechts.

Schon gelesen?
Infos und Hinweise der Stadt Bernau für das bevorstehende Wochenende

Jessy hat ihr duales Studium im Hotel Neptun in Warnemünde absolviert, auch in Australien kann sie sich vorstellen weiter in der Hotellerie tätig zu sein. Zukünftig jedoch sehen sich beide als Veranstalter und Organisatoren von Reisen und Touren, Jessy spielt sogar mit den Gedanken als Hochzeitsplanerin aktiv zu werden. Beide Familien freuen sich riesig über die Möglichkeit der beiden Reisenden mit der Berufung die Welt zu entdecken.

Dass die Familien hinter den Weltenbummlern stehen, ist an der Aufstellung des Links oder Rechts Logos im Panketaler Vorgarten zu erkennen. Auch Jessy ́s Familie wünscht sich so schnell wie möglich dieses selbst gefertigte Drei Meter Logo des Pärchens…

Wir wünschen Jessy und Matteo erst einmal einen guten Flug sowie eine tolle Zeit und freuen uns schon jetzt auf die ersten Bilder aus Australien.

 

Bernau LIVE
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.