Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BarnimBernauFeuerwehr - PolizeiNachrichten und BeiträgePanketalUnfallVerkehr

Unfall sorgte am Morgen für Vollsperrung der L200 – AS Bernau-Süd

Gute Besserung

Bernau (Panketal): Zu einem schweren Unfall kam es am heutigen Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr auf der L200 in Höhe der Blankenburger Straße / Anschlussstellen Bernau Süd.

Wie die Feuerwehr Bernau am Morgen mitteilte, kam es auf Grund eines vermutlichen Vorfahrtsfehlers zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem Kleintransporter.

Hierbei wurde eine Frau so schwer verletzt, dass sie nach der Behandlung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden musste.

Anzeige

12 Kamerad*innen der Feuerwehr Bernau, Löschzug Stadt, sicherten und beräumten die Unfallstelle.

Wegen der eingeleiteten Vollsperrung kam es bis etwa 7:00 Uhr rund um die Unfallstelle zu erheblichen
Verkehrsbehinderungen.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Tags
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Hinweis an den Autor des Beitrages

Der folgende Text wird anonym an die Radaktion von Bernau LIVE gesendet: