Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur Corona-Verordnung ab 23.01.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Dienstag: Etwas Sonne in Sicht, kaum Niederschlag – Temperaturen zwischen -1 und 2 Grad

Solidarische und nachhaltige Landwirtschaft in Börnicke –

9559766999 4131b9de6d k

Am Sonntag gründete sich in Börnicke der neue Verein “Bürger-Gut-Börnicke”. 16 Gründungsmitglieder waren anwesend und wählten einen vierköpfigen Vorstand. Dieser besteht aus Luise Pastrik, Stefan Krause, Katrin Riedel und Ludwig Seeger.

Ziel des Vereins ist, eine solidarische Landwirtschaft in Börnicke zu betreiben. Bei der solidarischen Landwirtschaft tragen die Vebraucher alle Risiken der Agrarproduktion und entlasten damit solidarisch die in der Landwirtschaft Beschäftigten. Die Börnicker Agrarlandschaft soll dadurch vielfältiger und deutlich umweltfreundlicher werden. Ernteprodukte werden gemeinsam erzeugt und unter den Vereinmitgliedern aufgeteilt. Perspektivisch sollen auch Überschüsse verkauft und weiterverarbeitet werden. Mittelfristig möchten die Vereinsmitglieder eine Agrargenossenschaft gründen.

Anzeige  

Eine 8.000 m2 große Ackerfläche wurden seit dem Jahreswechsel bereits eingezäunt und vorbereitet. Dort tummeln sich seit dem Wochenende neun Sattelschweine. Diese alte Schweinerasse ist vorm Aussterben bedroht. Die munteren Tiere werden bis zum Herbst die Erde durchwühlen, Unkraut zerstören und damit die Fläche für die nächste Anbausaison vorbereiten.

Infos demnächst auf: www.buergergut-boernicke.de

Wir danken Christian für die Info.

Foto: Ingrid Flückiger – CC BY-SA 2.0
https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/deed.de

#Bernau #Börnicke #Landwirtschaft #Barnim #Bernau_bei_Berlin #Bürgergut_Börnicke #Bernau_LIVE

Anzeige Stellenangebot Seniorendomizil Bernau

Ähnliche Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"