Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Veranstaltung: Bernauer Weihnachtsmarkt von 02.-11. Dezember – Lichterglanz ab 02.12.
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Mittwoch: Ein bisschen so wie gestern: Dichte Wolken, etwas Regen bei bis zu 2 Grad

Mobile Märchenbühne der FRAKIMA – Wie man einen König heiratet

sophieupferd

Am Samstag, den 3. November, um 16 Uhr spielt die mobile Märchenbühne der FRAKIMA das Stück „Wie man einen König heiratet“.

Anzeige Weihnachtsbäume - Gärtnerei Schubert Grüntal

In Anlehnung an das Grimm‘sche Märchen „Die kluge Bauerntochter“ entwickelte Angelica Bennert ein Schauspiel mit 23 zu erratenden Sprichwörtern. Tatkräftige Unterstützung erhielt sie dabei von Fabian Leonhard (Bühnenbild), Anatoli Shinin (Puppen), Vera Pachale (Kostüme/künstlerische Betreuung) und Ralf Zimmermann (Musikarrangements).

Kinder über drei Jahren und alle, die ein bisschen klüger werden wollen, können die Geschichte der klugen Sophie und ihres Vaters Johann erleben. Hätte Bauer Johann seiner Tochter geglaubt, würde er nicht unschuldig im Gefängnis sitzen. Aber die kluge Sophie kann ihm helfen und wird sogar Königin. Am Ende ist es jedoch manchmal einfacher für andere klug zu sein als für sich selbst.

Eintritt 3 Euro, ermäßigt 2 Euro. Um rechtzeitige Voranmeldung unter Tel. (0 33 38) 54 65 oder per Mail an frakima@bernau-bei-berlin.de wird gebeten.

Foto via: http://www.mobile-maerchenbuehne.de/Maerch.htm

Anzeige Juwelier Gold Engel Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.