Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Schnee und Glätte in und um Bernau – Vorsicht auf den Straßen
Veranstaltung: Bernauer Weihnachtsmarkt bis 11. Dezember – Lichterglanz bis 22.12.
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Freitag: Teils dichter Nebel am Morgen, später wolkig um die 0 Grad

Bernaus Blumenampeln gehen in den Winterschlaf

339732 440186436019351 1959123841 o

Die diesjährige Blumenampelsaison neigt sich ihrem Ende zu.

Anzeige Weihnachtsbäume - Gärtnerei Schubert Grüntal

Während der Frühlings- und Sommermonate haben die Mitarbeiter der Hoffnungstaler Werkstätten Lobetal die Blumenampeln gepflegt und dafür gesorgt, dass die Innenstadt erblüht.

Am 24. Oktober werden sie nun abgenommen. Damit ist die Herbstsaison eingeleitet und das Blau und Rot der verpflanzten Geranien wird vom farbenfrohen Laub der Bäume abgelöst.
Das Projekt  „Blumenampeln für Bernau“ wurde von der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH 2008 initiiert und jedes Jahr neu aufgelegt.

Zahlreiche Bürger und Unternehmen konnten als Paten gewonnen werden. Jeder, der die Innenstadt ein Stück schöner machen möchte, kann sich mit einer Blumenampel engagieren und ein Bekenntnis für Bernau abgeben.

Den Paten gebührt der Dank dafür, dass die Bernauer Innenstadt in den Sommermonaten erblühte und Bürger wie Gäste erfreute. Die Geschäftsführerin der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH, Franziska Hausding, ist mit dem Engagement der Bernauer für ihre Stadt sehr zufrieden und freut sich bereits auf die nächste Blumenampelsaison, die im Mai des nächsten Jahres beginnen wird.

(via BeSt Bernau – Foto: Bernau LIVE)

Anzeige Juwelier Gold Engel Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.