Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Taubenproblem am Bahnhof Bernau – Die Bahn tut nun etwas

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++ 
16:15 Uhr: Es staut sich aus Berlin kommend kurz vor Lindenberg teils erheblich
Heute: Autorenlesung mit Michael Lüders – Hintergründe zum Syrien Konflikt – Beitrag
07:55 Uhr: S7 Von ca. 10.30 Uhr bis ca. 13 Uhr fahren keine Züge zwischen Ahrensfelde und Springpfuhl, es besteht SEV
Wetter am Mittwoch: Bis zu 16 Grad, meist sonnig, teils böiger Wind

Dem Taubendreck entgegen

Bernau: Bereits mehrere Male berichteten wir über das Taubenproblem am Bahnhof Bernau. Irgendwie ein leidiges Dauerthema, welches einer unendlichen Geschichte gleich kommt.

Stark verdreckte Bahnsteige und ein durch Taubenkot verschmutztes Fahrradparkhaus machen einen Aufenthalt ziemlich unangenehm.

Taubenproblem am Bahnhof Bernau - Die Bahn tut nun etwasMehrere Versuche sich diesem Problem anzunehmen, scheiterten und die Tauben dachten nicht im Traum daran, sich eine andere Bleibe zu suchen. So wurden u.a. bereits einige Male, zusammen mit dem Tierschutzbund, die Nester leer geräumt.

Wie wir nun gelesen haben, will sich die Bahn erneut der Problematik annehmen und noch im August mehrere Netze zur Taubenvergrämung einsetzen, bzw. installieren. Im Anschluss soll sich der Bahnhof Bernau mit all seinen Elementen einer Tiefen-Sonderreinigung unterziehen.

Mit dieser erneuten Aktion erhofft man sich nun eine deutliche Verbesserung der bisherigen Situation.

Wir sind gespannt und bleiben am Thema dran…

Fotos: Bernau LIVE / Archiv

 

Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige