Wohnbereichsleitung (m/w/d) im Diakoniezentrum in Werneuchen

Stellenanzeige

Für das Diakoniezentrum in Werneuchen, im Bereich Altenhilfe, suchen wir eine

Wohnbereichsleitung (m/w/d)

40 Wochenstunden, unbefristet

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein tolles Team
  • die Vorteile eines zuverlässigen Trägers
  • eine Vergütung nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • die Entgeltgruppe 8 (bei einer Vollzeitstelle mindestens 3.411,35 Euro brutto Grundentgelt zzgl. verschiedener Zulagen)
  • regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen (die nächste Erhöhung erfolgt im Januar 2023)
  • jährliche Sonderzahlungen
  • vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Urlaubstage
  • einen Kinderzuschlag pro Kind
  • unsere zusätzliche Altersabsicherung
  • Bezuschussung zu einem Firmenticket
  • diverse Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits)
  • Weiterbildungschancen und eine berufliche Perspektive

 

Wichtig sind für uns:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen
  • PC-Kenntnisse
  • arbeiten im Dreischichtsystem
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • fachlich, soziale und organisatorische Kompetenz
  • ein gültiges Führungszeugnis sowie ein Gesundheitszeugnis

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Sicherstellung der Einhaltung von Gesundheits- und Arbeitsschutzbestimmungen, Hygiene- und Unfallverhütungsvorschriften
  • Einhaltung und Überwachung des Datenschutzes und der Schweigepflicht
  • aktive Mitarbeit bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements nach den Ausführungsbestimmungen zum § 80 SGB
  • Ausübung der Fachaufsicht gegenüber dem unterstellten Personenkreis
  • Verantwortung für die Pflege- und Betreuungsqualität der im Wohnbereich tätigen Mitarbeiter
  • Verantwortung für die sach- und fachgerechte Führung der Pflegedokumentation durch alle Mitarbeiter des Wohnbereiches
  • Wahrnehmung der Kontrollfunktion (z. B. Durchführung von Pflegevisiten, Dokumentationsvisiten, Fallgesprächen, etc.)

 

Für eventuelle Fragen können Sie sich sehr gern an die zuständige Einrichtungsleiterin, Frau Peggy Mieth, erreichbar unter Rufnummer 03338-66-720 wenden.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen und als neues Teammitglied willkommen zu heißen!

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Dieses und weitere Stellenangebote finden Sie auch online auf unserem Karriereportal.

Lobetal banner unter job

ID: 17918

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.