Gemeinde Panketal: Sachbearbeiter*In (m/w/d) Gebäudeunterhaltung

Stellenangebot

In der Gemeinde Panketal ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Sachbearbeiter*In (m/w/d) Gebäudeunterhaltung

 

Die Gemeinde Panketal mit fast 21.000 Einwohnern liegt im Landkreis Barnim unmittelbar an der nördlichen Stadtgrenze zu Berlin. Ihr zukünftiger Arbeitsplatz befindet sich in grüner Umgebung direkt am S – Bahnhof Zepernick im Rathaus der Gemeinde Panketal.

Bautechnische Betreuung aller kommunalen Objekte und Anlagen einschließlich Wohnungen und Wohngebäude (mit Ausnahme der haustechnischen Anlagen)

  • Begehung und Überwachung der Objekte in bautechnischer Hinsicht unter Berücksichtigung aktueller technischer und rechtlicher Vorgaben.
  • Feststellen und technische Beurteilung von Mängeln insbesondere im Bereich Brandschutz und der Arbeitssicherheit
  • Technische Planung von baulichen Unterhaltungs- Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen für alle kommunalen Objekte. Veranlassung von Mängelbeseitigungen
  • Aufnahme und Bearbeitung von bautechnischen Anforderungen unter Abstimmung mit zuständigen Sachgebieten bei der Planung und Umsetzung von baulichen Veränderungen

Auftragsvergabe

  • Ausschreibung und Vergaben nach VgV/ UVgO und Stand der Technik
  • Vertragsgestaltung, Kostenverhandlungen, Angebotsprüfung und Kostenkalkulation
  • Planung- und Überwachung von Reparatur- und Bauleistungsverträgen
  • Koordination der Leistungen der ausführenden Unternehmen,
  • Zusammenarbeit mit Handwerksbetrieben und Ingenieurbüros

Durchführung von baulichen Unterhaltungsmaßnahmen

  • Technische und kaufmännische Abwicklung der Baustellen
  • Qualitätskontrolle und Mängelmanagement
  • Abrechnungs- und Nachtragsmanagement sowie
  • die verantwortliche Durchführung der Abnahmen mit den Fachunternehmen und Behörden
  • Überwachung von Baudurchführungen, Abnahme und Dokumentation

Wir erwarten von Ihnen

  • mindestens ein Abschluss als staatlich geprüfter Bautechniker – Fachrichtung Hochbau
  • mehrjährige Tätigkeit mit Verantwortung für die Abwicklung von baulichen Maßnahmen
  • hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit für die Zusammenarbeit mit mehreren Bereichen
  • hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie Bereitschaft zur Einarbeitung für weitere Fachanwendungen
  • Führerschein Klasse B

Die zu besetzende Stelle ist dem Fachdienst der Gebäude- und Liegenschaftsverwaltung zugeordnet. Zum Aufgabenbereich gehört die technische Instandhaltung von ca. 60 Gebäuden. Hierzu gehören die Schulen, Kitas, Verwaltungs- und Wohngebäude der Gemeinde Panketal mit einer gesamten Gebäudenutzfläche von ca. 38.000 qm.

Es handelt sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Arbeitszeit von 35 h/Woche. Die Eingruppierung erfolgt gemäß der Entgeltordnung des TVöD bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in die EG 9b. Die Gemeinde Panketal bietet neben den üblichen tariflichen Leistungen wie 30 Tagen Urlaub, Altersvorsorge und leistungsorientierter Bezahlung auch Unterstützungsleistungen zur Gesundheitsförderung und Teambildung an. Schwerbehinderte und Gleichgestellte Bewerber/Innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ausführliche Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 31.03.2021 an:

Gemeinde Panketal

Frau Graf

Schönower Str. 105, 16341 Panketal

E-Mail: s.graf@panketal.de

Als Dateianlage bitten wir darum, ausschließlich eine zusammengefasste Datei im PDF- Format zu verwenden.

Wenn Sie die Rücksendung Ihrer postalisch eingereichten Bewerbungsunterlagen wünschen, dann fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Es wird darauf hingewiesen, dass im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstehende Kosten von uns nicht übernommen werden.

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Stellenangebote