Amtsleiter (m/w/d) im Amt für Schul-, Sport- und Jugendangelegenheiten in Bernau

Stellenanzeige

Die Stadt Bernau bei Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Besetzung einer unbefristeten Stelle einen

Amtsleiter (m/w/d) im Amt für Schul-, Sport- und Jugendangelegenheiten

 

IHRE AUFGABEN

  • Leitung und Führung des Amtes für Schul-, Sport- und Jugendangelegenheiten,
  • Koordinierung und Steuerung der Verwaltungsaufgaben und -abläufe innerhalb des Amtes,
  • Wahrnehmung der Aufgaben des Schulträgers nach dem Brandenburgischen Schulgesetz,
  • Weiterentwicklung der Jugendförderung der Stadt Bernau bei Berlin,
  • Konzeptionelle Arbeit im Bereich Sportentwicklung, -veranstaltungen und -förderung,
  • Fortsetzung der Integrationsarbeit der Stadt Bernau bei Berlin.

IHR PROFIL

  • abgeschlossene Hochschulbildung der Fachrichtung öffentliche Verwaltung, Betriebswirtschaft oder Pädagogik wird vorausgesetzt,
  • mehrjährige Führungs- und Leitungserfahrungen in vergleichbarer Position sind erforderlich,
  • fundierte Kenntnisse der Sozialgesetzbücher VIII, X, XII, im allgemeinen Verwaltungsrecht sowie des Brandenburgischen Schulgesetzes sind wünschenswert,
  • Kenntnisse in den Bereichen Jugendförderung, Integrationsarbeit und Sportökonomie sind von Vorteil,
  • Berufserfahrungen in einer kommunalen Verwaltung sind vorteilhaft.

WIR BIETEN

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit mit 39 Stunden/Woche,
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch gleitende Arbeitszeiten, der grundsätzlichen Option zur Teilzeitarbeit sowie der Möglichkeit zur mobilen Arbeit,
  • eine intensive Begleitung in der Einarbeitungsphase sowie abwechslungsreiche Aufgaben,
  • einen modernen und ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplatz innerhalb des Stadtkerns mit sehr guter Anbindung an den ÖPNV (Bus, S2, RE3, RE66, RB24, RB66) sowie an die Autobahnen A10 und A11,
  • Möglichkeiten zur Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen durch Fort- und Weiterbildungen,
  • Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements,
  • eine Vergütung nach EG 12 TVöD sowie jährliche Sonderzahlungen,
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen,
  • 30 Tage Erholungsurlaub sowie bezahlte Freistellungen am 24.12. und 31.12.

Sie sind außerdem kommunikativ, belastbar und verfügen über ein sehr hohes Verantwortungsbewusstsein sowie eine gute Organisationsfähigkeit. Ein kooperativer Führungsstil sowie eine serviceorientierte, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise rundet Ihr Profil ab.

Bewerbungen mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Ausbildungsnachweise sowie weitere Nachweise zur Erfüllung der gewünschten Anforderungen) sind bis zum 5. Januar 2023 zu richten an:

 

Stadt Bernau bei Berlin

Der Bürgermeister, Personalamt
Bürgermeisterstraße 25
16321 Bernau bei Berlin

oder per E-Mail: personalamt@bernau-bei-berlin.de

Hinweis
Als Dateianlage bitten wir darum, ausschließlich eine zusammengefasste Datei im pdf-Format zu verwenden. Nur vollständige, aussagefähige Bewerbungsunterlagen können im Auswahlverfahren berücksichtigt werden.

Wir bitten um Verständnis, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nur zurückgesandt werden können, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wurde. Bei gleicher Qualifikation und Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Datenschutzhinweise
Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre persönlichen Daten bis zur Beendigung des Auswahlverfahrens nach den aktuellen datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert und verarbeitet werden.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.